Merkliste
Reise merken
NEU!
Österreich

Almabtrieb im Alpbachtal

Nächster Termin: 28.09. - 30.09.2018 (3 Tage)
  • Fahrt mit modernem Reisebus
  • Übernachtung im gemütlichen Landgasthof
  • Zimmer mit Bad oder DU/WC TV, Tel., WLAN
  • Frühstücksbuffet und Abendessen
  • Besuch Almabtrieb im Alpbachtal
  • Führung in Bad Tölz
ab 269,00 € 3 Tage
Doppelzimmer
Jetzt Buchen

Termine | Preise | Onlinebuchung

Gemütlicher Landgasthof

3 Tage
ab 269,00 €

Buchungspaket
28.09. - 30.09.2018
3 Tage
Doppelzimmer, p.P. 269,00 €
Einzelzimmer, p.P. 289,00 €
weitere Leistungen

Weitere Leistungen Saison -

Zubuchbar
Preis pro Person
Eintritt und Führung „Museum Tiroler Bauernhöfe“
12,00 €
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden.

Almabtrieb im Alpbachtal

Reiseart
Kurzreisen
Saison
Sommer 2018
Zielgebiet
Österreich
Beschreibung

Im Tiroler Alpbachtal Seenland trifft unverfälschte, ursprüngliche Natur auf eine atemberaubend schöne Bergwelt. Brauchtum und Tradition werden hier aktiv gelebt.

Erleben Sie mit uns eine ganz besondere Tiroler Tradition. Der Almabtrieb ist nicht irgendein Fest, es ist das Fest des Jahres in Reith im Alpbachtal. Ein Volksfest wie es im Buche steht.

Die Reither Bauern schmücken ihre Kühe für den Almabtrieb mit prächtigen Bändern, farbenfrohen Kopfschildern und fröhlich klingenden Glocken.

Genießen Sie den Tag und bestaunen Sie die prachtvoll geschmückten Kühe.

Erleben Sie echte Tiroler Tradition und Gastlichkeit im familiengeführten Landgasthof mitten im Alpbachtal in der traumhaften Tiroler Bergwelt. Zum vollkommenen Entspannen und Loslassen lädt die hauseigene Wohl-Fühl-Oase mit Sauna, Dampfbad und Infrarotkabine ein!

Anreise nach Tirol

Lernen Sie das ursprüngliche Tirol von seiner schönsten Seite bei einem Stopp im Museum "Tiroler Bauernhöfe" kennen.

Blumendorf Reith und Almabtrieb

Leicht erhöht auf einem sonnigen Plateau über dem Talboden thront Reith im Alpbachtal und feiert sein Fest des Jahres – ein Volksfest wie es im Buche steht.

Bunt geschmückte Kühe mit prächtigen Bändern, farbenfrohen Kopfschildern und fröhlich klingenden Glocken kommen ins Tal. Wir wünschen viel Spaß!

Der Bulle von Tölz - und Heimreise

Bevor Sie Ihre Rückreise antreten, wandeln Sie bei einer unterhaltsamen Führung „auf Filmspuren“ durch Bad Tölz. Sehen Sie die Schauplätze vom „Bullen“ und lernen ganz nebenbei auch noch interessante Sehenswürdigkeiten kennen.

Omnibusbetrieb Heinz Gröschel e.K.

Volker Gröschel
Talstrasse 75
98544 Zella-Mehlis

Tel.: +49 (0) 3682 / 48 36 85
Fax: +49 (0) 3682 / 42 548

info@groeschel-reisen.de