Angebot merken
Die Geschenkidee
Deutschland

Dresden mit Semperoper

...das besondere Erlebnis

Nächster Termin: 18.04. - 19.04.2020 (2 Tage)
  • Fahrt mit modernem Reisebus
  • 1 x Übernachtung im 4*-Hotel in Dresden
  • Frühstücksbuffet
  • Stadtführung Dresden

zubuchbar Eintrittskarte "Zauberflöte" in der Semperoper:

  • PK 1 € 165
  • PK 2 € 155
  • PK 3 € 130
  • PK 5 € 65
ab 159,00 € 2 Tage
Doppelzimmer
Jetzt Buchen

Termine | Preise | Onlinebuchung

Dresden mit Semperoper

2 Tage
ab 159,00 €

Buchungspaket
18.04. - 19.04.2020
2 Tage
Doppelzimmer, p.P. 159,00 €
Einzelzimmer, p.P. 179,00 €
weitere Leistungen

Weitere Leistungen Saison A

Preis pro Person
Semperoperkarte „Zauberflöte“ PK 1
165,00 €
Semperoperkarte „Zauberflöte“ PK 2
155,00 €
Semperoperkarte „Zauberflöte PK 3
130,00 €
Semperoperkarte „Zauberflöte" PK 5
65,00 €
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden.

Dresden mit Semperoper

...das besondere Erlebnis

Reiseart
Städtereisen
Musical- und Eventreisen | Eventreisen
Mehrtagesfahrt
Saison
Frühjahr 2020
Zielgebiet
Deutschland
Einleitung

„Perle des Barocks“, so wird Dresden oftmals tituliert. Wie Sie selbst vor Ort erfahren werden, charakterisiert diese Umschreibung Dresden sehr treffend. Besonders beeindruckend ist die imposante Kuppelarchitektur der Semperoper, die den Operngast immer wieder aufs Neue begeistert. Da die Semperoper- Vorstellungen nach wie vor stark nachgefragt und lange im Voraus ausgebucht sind, empfehlen wir Ihnen, sich schnell zu entscheiden.

Reiseverlauf

nach Dresden. Ihr Aufenthalt in „Elbflorenz“, wie die sächsische Landeshauptstadt auch liebevoll genannt wird, beginnt mit reichlich Zeit für intensivere Erkundungen in Dresden. Brühlsche Terrasse, Einkaufsbummel oder Gemäldegalerie – ganz nach Ihrem Geschmack. Die Kulturlandschaft dieser

Stadt ist so breit gefächert, dass sich für jeden etwas fi ndet, z B. ein Besuch im Dresdner Zwinger mit der Gemäldegalerie „Alte Meister“ oder der Porzellansammlung, das Hygienemuseum mit der bekannten „Gläsernen Frau“. Wer sich in die glänzende Welt der sächsischen Kurfürsten entführen lassen möchte, hat dazu im Grünen Gewölbe eine weltweit einzigartige Gelegenheit. Erleben Sie im Schloss ausgesuchte Meisterwerke der Schatzkunst oder Sie besichtigen die Kunst von der Romantik bis zur Gegenwart im 2010 wieder eröffneten Albertinum. Möglichkeit zum Abendessen. Anschließend Möglichkeit zum Besuch der berühmten Semperoper. Lassen Sie sich von der einmaligen Atmosphäre verzaubern.

Nach dem gemütlichen Frühstück im Hotel zeigt Ihnen Ihr einheimischer Reiseleiter während einer Stadtführung die interessantesten Sehenswürdigkeiten der Stadt an der Elbe. Anschließend Zeit zur freien Verfügung. Am Nachmittag beginnt die Rückreise.

Omnibusbetrieb Heinz Gröschel e.K.

Volker Gröschel
Talstrasse 75
98544 Zella-Mehlis

Tel.: +49 (0) 3682 / 48 36 85
Fax: +49 (0) 3682 / 42 548

info@groeschel-reisen.de