Angebot merken
Kroatien vom Feinsten | inklusive Getränke
Kroatien

Faszination Kvarner Bucht/Opatija Riviera

Blütenträume in Opatija, Insel Krk , Rovinj, Pula, Plitvicer Seen

Nächster Termin: 13.05. - 18.05.2020 (6 Tage)
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • Übernachtung im 4*-Hotelkomplex
  • Zimmer mit Dusche oder Bad/WC, Tel., TV - Meerseite
  • Begrüßungsdrink
  • Frühstücksbuffet
  • Abendessen inkl. Getränke
  • 1 x Themen-Abendessen im Rahmen der HP
  • einheim. Reiseleitung Ausflug Insel Krk und ­Istrienrundfahrt
  • Führung Opatija
  • Kurtaxe

zubuchbar:

  • Ausflug Plitvicer Seen inkl. Eintritt € 59 p.P.
ab 579,00 € 6 Tage
Doppelzimmer, Ü/HP
Jetzt Buchen

Termine | Preise | Onlinebuchung

Faszination Kvarner Bucht/Opatija Riviera
4* Hotelkomplex

6 Tage
ab 579,00 €

Buchungspaket
13.05. - 18.05.2020
6 Tage
Doppelzimmer, Übernachtung / Halbpension, p.P. 579,00 €
Einzelzimmer, Übernachtung / Halbpension, p.P. 709,00 €
weitere Leistungen

Weitere Leistungen Saison A

Preis pro Person
Ausflug Plitvicer Seen inkl. Eintritt
59,00 €
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden.
19.09. - 24.09.2020
6 Tage
Doppelzimmer, Übernachtung / Halbpension, p.P. 579,00 €
Einzelzimmer, Übernachtung / Halbpension, p.P. 709,00 €
weitere Leistungen

Weitere Leistungen Saison A

Preis pro Person
Ausflug Plitvicer Seen inkl. Eintritt
59,00 €
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden.
Achtung: Gültiger Reisepass oder Personalausweis erforderlich!

Faszination Kvarner Bucht/Opatija Riviera

Blütenträume in Opatija, Insel Krk , Rovinj, Pula, Plitvicer Seen

Reiseart
Mehrtagesfahrt
Erlebnisreisen
Badereisen
Saison
Frühjahr 2020
Herbst 2020
Zielgebiet
Kroatien
Einleitung

Diese Reise zeigt Ihnen, warum die kroatische Adriaküste „Juwel des Mittelmeeres“ genannt wird. Nirgendwo sonst im Mittelmeer gibt es so viele Inseln, so zahlreiche Buchten, malerische Strände und sonnenumflutete Felsenriffe.

Die Opatija-Riviera im Norden der Kroatischen Adriaküste gelegen, ist eines der beliebtesten Urlaubsziele in Europa. Venezianisch anmutende Städtchen haben sich zu lebhaften Ferienorten entwickelt, jedoch ohne ihren ursprünglichen Charakter zu verlieren. Die Kvarner Bucht ist eines der klimatisch mildesten Gebiete Kroatiens. Dem Festland sind zahlreiche Inseln vorgelagert, die bekannteste ist die Insel Krk. Das Hinterland wird geprägt von einer ausgedehnten Hochebene, die von steilen Bergmassiven, sanften Hängen und wilden Schluchten durchbrochen wird. Hier erstreckt sich auf 30 km Länge, am Fuße des Bergmassivs Ucka, die wunderschöne Riviera von Opatija. Der elegante Seekurort Opatija war einst der Urlaubsort der gekrönten Häupter aus aller Welt. Noch heute spürt man das Flair der österreichisch-ungarischen Monarchie.

Während der Ausflüge lernen Sie die Insel Krk und die wildromantischen Plitvicer Seen kennen. Karst­enflächen wechseln sich mit fruchtbaren Böden, bewaldeten Tälern, Schluchten und romantischen Fischerdörfern ab. Die Küste ist außergewöhnlich zergliedert, mit einer Fülle an größeren und kleineren Buchten sowie herrlichen Sand- und Kiesstränden.

Sie wohnen in einem 2017 neu eröffneten 4*-Hotel. Es liegt in einer ruhigen grünen Umgebung oberhalb der Küstenpromenade Lungomare, die nicht weit von Opatija entfernt ist.

Von Ihrem Zimmer genießen Sie einen unwiderstehlichen Blick auf die blaue Kvarner Bucht.

Neben dem Privatstrand bietet das Hotel auch einen Poolbereich im Freien, zu dem zwei Pools und ein Sonnenbadebereich mit Sonnenliegen und -schirmen gehören. Der Infinity-Pool ist für Gäste gedacht, die beim Baden etwas aktiver sein möchten und lädt mit seinem Unendlichkeitseffekt zur kompletten Entspannung ein.

Im Hotelrestaurant werden Spezialitäten der mediterranen Küche serviert.

Um die Riviera Opatija aktiv zu erkunden, stehen im Hotel Fahrräder und Nordic Walking-Stöcke zur Verfügung.

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise
Anreise über die Tauernautobahn und durch den Karawankentunnel nach Slowenien. Die Reise führt weiter nach Kroatien – das milde Klima der Opatija-Riviera wird Sie begeistern. Ihr komfortables Hotel direkt am Meer erwartet Sie.

2. Tag: Opatija
Nach dem Frühstück lernen Sie Opatija während einer Führung kennen. Die historischen Bauwerke werden Sie in die Zeit der Belle Epoque versetzen. Schon lange sind Palmen und Kamelien, das Symbol Opatijas, hier ebenso heimisch wie die exotischen Pflanzen in seinen Parks.

Am Nachmittag bleibt Zeit, herrliche Spaziergänge am Meer zu unternehmen oder die Vorzüge Ihres Hotels zu nutzen. Einmalig ist der Uferweg der Promenade „Lungomare“, die sich kilometerlang an der Küste der Riviera von Opatija von Volosko bis Lovran zieht. Hier reiht sich ein malerischer mediterraner Ort an den anderen.

3. Tag: Krk-Rundfahrt
Sie erreichen die Insel Krk über die imposante Brücke, die die Insel mit dem Festland verbindet. Während einer Rundfahrt lernen Sie die Insel Krk kennen. Sie besichtigen den Hauptort der Insel und erleben die wunderschöne mediterrane Altstadt mit engen Gassen, alten Kirchen und der Stadtmauer. Anschließend Weiterfahrt nach Punat. Möglichkeit zu einer Bootsfahrt zum Inselchen Košljun. Danach geht es nach Vrbnik, einem Städtchen, dass hoch auf einem steilen Felsen liegt und in dessen Umgebung die Rebe des Zlahtina wächst, dem berühmten Wein der Insel Krk. Hier haben Sie die Möglichkeit zu einer Weinprobe und einer Verkostung von hausgemachten Schinken und Schafskäse.

4. Tag: Freizeit oder Ausflug "Plitvicer Seen"
Heute genießen Sie entweder einen Tag in Ihrem schönen Hotel oder entscheiden sich für einen Ausflug zu den „Plitvicer Seen“ (Aufpreis).

Nach dem Frühstück fahren wir zu einem der schönsten Nationalparks der Welt, den Plitvicer Seen, die 1979 in die UNESCO-Liste des Welterbes eingetragen wurden. In einem Talkessel, umgeben von hohen bewaldeten Bergen, sind stufenweise 16 größere und kleinere Seen aneinander gereiht. Das Wasser fließt durch Überläufe, Höhlensysteme und rauschende Wasserfälle zusammen und bildet so ein einzigartiges Naturschauspiel.

Beim Anblick des Nationalparks Plitvicer Seen in Kroatien mit den zerklüfteten Bergen, tiefen Schluchten und rauschenden Wasserfällen kommt automatisch Wildwestromantik auf. Als würde man Station in einem Western machen. Der Schein trügt nicht. Schließlich diente der Park als Kulisse für die legendären Karl-May-Filme. Die Abenteuer von Winnetou und Old Shatterhand bleiben bis heute unvergessen. Auch der Schatz vom Silbersee wurde in einem der Plitvicer Seen versenkt. Wer die schönen Erinnerungen wieder aufleben lassen möchte, kann vor Ort auf den Spuren seiner Filmhelden wandeln.

Achtung: Es ist ein langer Tag mit einigen Fußmärschen im Nationalpark.

5. Tag: Kvarner Bucht - Pula - Rovinj
Heute steht eine Istrien Rundfahrt auf dem Programm.  Über Lovran, Rabac und der Kvarner Bucht erreichen wir die schöne und interes­sante Stadt Pula mit dem bedeutendsten römischen Bauwerk Istriens, dem gut erhaltenen Amphi­theater. Nach unserem Besichtigungsaufenthalt in Pula fahren wir weiter nach Rovinj. Die charakteristische Silhouette von Rovinj auf der Halbinsel Monterossa hat viele Maler angezogen. Die Atmosphäre der Altstadt ist eine Mischung aus Montmartre und Venedig. Im ­Anschluss fahren wir dann durch das reizvolle ­Hinterland der Halbinsel Istrien zurück zu unserem Hotel.

6. Tag: Rückreise
Nach dem Frühstücksbuffet wenden Sie dem herrlichen Küstenstreifen den Rücken und treten mit vielen schönen Eindrücken die Heimreise an.

Omnibusbetrieb Heinz Gröschel e.K.

Volker Gröschel
Talstrasse 75
98544 Zella-Mehlis

Tel.: +49 (0) 3682 / 48 36 85
Fax: +49 (0) 3682 / 42 548

info@groeschel-reisen.de