Angebot merken
Alle Ausflüge inklusive im Gröschel-Reisebus
Niederlande

Flusskreuzfahrt "Frühlingszauber in Holland und Belgien"

Brüssel - Antwerpen - Rotterdam - Amsterdam ...Monarchie und Metropolen

Nächster Termin: 17.04. - 22.04.2023 (6 Tage)
  • An- und Abreise sowie alle Ausflüge im modernen Reisebus
  • 5 Nächte an Bord mit Vollpension (Frühstück, Mittag- und Abendessen), beginnend mit dem Abendessen am 1. Tag und endend mit dem Frühstück am 6. Tag
  • Begrüßungsdrink
  • Gala-Dinner im Rahmen der Vollpension
  • Getränke (Wein, Bier, Wasser, Softgetränke und 1 Espresso) während der Hauptmahlzeiten an Bord (Mittag- und Abendessen) inklusive
  • Bargetränke inklusive (ausgenommen Getränke der Exklusivkarte)
  • Deutsch sprechender Gästeservice
  • Bordveranstaltungen
  • Hafengebühren
  • geführte Stadtbesichtigung in Brüssel
  • geführte Stadtbesichtigung in Antwerpen
  • geführte Stadtbesichtigung in Rotterdam
  • Grachtenrundfahrt in Amsterdam

Nicht eingeschlossen sind Getränke der Exklusivkarten und Trinkgelder.

Alle Flusskreuzfahrten 2023 auf einen Blick.

ab 1179,00 € 6 Tage
Kabine auf dem Hauptdeck
Jetzt Buchen
3% Frühbucher-Rabatt bei Buchung bis 23.11.2021

Termine | Preise | Onlinebuchung

Flusskreuzfahrt "Blütenzauber in Belgien und Holland"
MS Modigliani

6 Tage
ab 1179,00 €

Buchungspaket
17.04. - 22.04.2023
6 Tage
Kabine auf dem Hauptdeck, p.P. 1179,00 €
weitere Leistungen

Weitere Leistungen Saison A

Aufpreise
Preis pro Person
Kabine auf dem Oberdeck
248,00 €
Einzelkabine
548,00 €
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden.

Flusskreuzfahrt "Frühlingszauber in Holland und Belgien"

Brüssel - Antwerpen - Rotterdam - Amsterdam ...Monarchie und Metropolen

Reiseart
Schiffsreisen
Städtereisen
Erlebnisreisen
Mehrtagesfahrt
Saison
Frühjahr 2023
Zielgebiet
Niederlande
Belgien
Einleitung

Die großen Handelsmetropolen des Mittelalters liegen auf der Route der MS Modigliani von der belgischen Hauptstadt Brüssel bis zu der niederländischen Grachtenstadt Amsterdam. Darüber hinaus besuchen Sie die Edelsteinmetropole Antwerpen und die berühmte Hafenstadt Rotterdam.

Sie sind Passagier der MS Modigliani, ein Schiff der französischen Reederei CroisiEurope, das im Jahr 2001 (renoviert 2011) in Dienst gestellt wurde; 110 m lang, ca. 140 Passagiere. Elegant ausgestattet sind die Gesellschaftsräume, wie der Salon mit Bar und das Restaurant, in dem die Mahlzeiten (Frühstück und am Tisch serviertes Mittag- und Abendessen) in einer Sitzung eingenommen werden. Die klimatisierten Kabinen sind alle Außenkabinen und verfügen über 2 untere Betten, Dusche/WC, Föhn, Fernseher, Safe und ein großes Panoramafenster. Auf dem großen Sonnendeck stehen Liegestühle zur Verfügung.

Video
Reiseverlauf

Anreise und Einschiffung in Brüssel

Die Fahrt führt mit Ihrem modernen Reisebus nach Brüssel, wo die MS Modigliani zur Einschiffung bereit liegt. Nach dem Kabinenbezug lernen Sie bei einem Begrüßungsdrink die Besatzung kennen und werden danach zu Ihrem ersten Abendessen im Restaurant erwartet. Lassen Sie anschließend den Tag gemütlich an der Bar des Salons ausklingen.

Brüssel

Nach dem Frühstück werden Sie zu einer geführten Stadtrundfahrt erwartet, die Sie zu architektonischen Schätzen aus allen Epochen führt. Einen ersten Stopp machen Sie an einem der bekanntesten Wahrzeichen der belgischen Hauptstadt – dem Atomium. Weiter geht es vorbei am Chinesischen Pavillon, dem Japanischen Turm, dem Königsschloss von Laeken und dem Königspalast zum Europäischen Parlament und zum Cinquantenaire, dem Jubelpark. Ein kurzer Spaziergang führt Sie anschließend zum Grand Place, dem Herz der Stadt, mit prunkvollen, barocken Gildehäusern und zum Manneken Pis, der weltberühmten Brunnenfigur. Zum Mittagessen werden Sie zurück an Bord erwartet. Am Nachmittag bringt Sie Ihr Reisebus ins Stadtzentrum von Brüssel, wo Sie Zeit zur freien Verfügung haben. Vor dem Abendessen legt die MS Modigliani ab zur ersten Fahrtetappe Richtung Antwerpen.

Antwerpen – Rotterdam

Nach dem Frühstück starten Sie zu einer geführten Stadtbesichtigung durch die historische Altstadt Antwerpens, in deren Verlauf Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten, wie z. B. die Kathedrale, den Grote Markt, den Brabo-Brunnen und das Rathaus, sehen werden. Berühmte Künstler wie Rubens, Van Dyck oder Bruegel wirkten hier in der Stadt an der Schelde. Dutzende von Museen und Kirchen zeugen von einem eindrucksvollen kulturellen Erbe. Auch als Weltzentrum der Diamantenindustrie hat sich Antwerpen einen Namen gemacht. Doch nicht zuletzt lockt das besondere gesellige Flair dieser Stadt mit den zahlreichen gemütlichen Restaurants, Bars und Straßencafés und den lebhaften Einkaufsstraßen mit ihren schönen Schaufensterauslagen. Zum Mittagessen sind Sie wieder zurück an Bord Ihres Hotelschiffes und kreuzen weiter nach Rotterdam. Genießen Sie am Nachmittag die Aussicht auf die vorbeiziehenden Landschaftsbilder durch die großen Panoramafenster im Salon oder, wenn es das Wetter zulässt, vom Sonnendeck aus. Am späten Abend erreichen Sie Rotterdam.

Rotterdam – Amsterdam

Nachdem Sie sich am Frühstücksbuffet gestärkt haben, entdecken Sie mit einer ortskundigen Reiseleitung die wichtigsten Sehenswürdigkeiten Rotterdams. Die zweigrößte Stadt der Niederlande, hat viele Gesichter: robuste Hafenstadt, trendy Unterhaltungsstadt und hippe Künstlerstadt. Erleben Sie auch einen der größten Häfen der Welt mit einmaligen Ausblicken auf Werften und Docks, in denen jährlich tausende von Containern umgeschlagen werden. Pünktlich zum Mittagessen sind Sie zurück an Bord und die MS Modigliani lichtet ihren Anker und nimmt Kurs auf Amsterdam. Die aufregende holländische Metropole erreichen Sie am späten Abend.

Amsterdam

Heute Morgen nehmen Sie an einer Fahrt mit dem Panoramaboot auf den berühmten Grachten Amsterdams teil. Die Rundfahrt vermittelt Ihnen einen interessanten Einblick in die Stadt, die ihre Besucher durch herrliche Bauwerke, Kunst- und Kulturhöhepunkte und ihre multikulturelle Mischung, gleichermaßen in ihren Bann zieht. Nach dem Mittagessen an Bord steht Ihnen der Nachmittag für eigene Unternehmungen in Amsterdam zur freien Verfügung. Vielleicht besuchen Sie eines der zahlreichen Museen, machen mit der Tram einen Abstecher zum Blumenmarkt oder genießen einen Kaffee auf der Rembrandtplein mit ihren unzähligen Kneipen, Kaffeehäusern und Restaurants. Am Abend werden Sie zu einem festlichen Gala-Dinner an Bord der MS Modigliani erwartet. Anschließend wünschen wir gute Unterhaltung bei Musik und Tanz im Salon.

Amsterdam – Heimreise

Nach einem letzten Frühstück an Bord verlassen Sie Ihr schwimmendes Hotel. Ihr Bus steht zur anschließenden Heimreise bereit, bei der Sie alle Eindrücke Ihrer unvergesslichen Reise mit im Gepäck haben.

Programmänderungen bedingt durch Wartezeiten an den Schleusen, Wasserstände und sonstige
navigatorische Umstände bleiben vorbehalten.

Omnibusbetrieb Heinz Gröschel e.K.

Volker Gröschel
Talstrasse 75
98544 Zella-Mehlis

Tel.: +49 (0) 3682 / 48 36 85
Fax: +49 (0) 3682 / 42 548

info@groeschel-reisen.de