Angebot merken
NEU ink. Almencard PLUS
Italien

Frühsommer in Südtirol

Wanderfreude auf der Sonnenseite zwischen Pusterund Eisacktal

Nächster Termin: 25.05. - 01.06.2021 (8 Tage)
  • An- und Abreise mit modernem Reisebus
  • Übernachtung im 4* Hotel in Vals
  • Zimmer mit Bad oder Du/WC, Safe, Minibar, Fernseher, Sat-TV, Radio, Telefon
  • Reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • Mehrgängiges Abendmenü
  • 1 x Tiroler Spezialitätenabend im Rahmen der HP
  • Teilnahme am Unterhaltungs- und Aktivitätenprogramm des Hotels
  • Entspannung und Wohlfühlen in der 1400 m² Wellness- und Wasserwelt Acquapura SPA
  • Badetasche mit Bademantel und Badetuch während des Aufenthaltes
  • W-LAN kostenfrei
  • inkl. Almencard Plus (Nutzung Berg- und Seilbahnen in der Gitschberg-Jochtal-Region, öffentliche Verkehrsmittel, 80 Museen südtirolweit)

Zusatzkosten (vor Ort zu zahlen)

  • Kurtaxe ca. 2,30 € pro Person/Tag
ab 759,00 € 8 Tage
Doppelzimmer
Jetzt Buchen

Termine | Preise | Onlinebuchung

Frühsommer in Südtirol
4* Hotel in Vals

8 Tage
ab 759,00 €

Buchungspaket
25.05. - 01.06.2021
8 Tage
Doppelzimmer, p.P. 759,00 €
Einzelzimmer, p.P. 934,00 €
Zusatzkosten (vor Ort zu zahlen) Kurtaxe ca. 2,30 € pro Person/Tag

Frühsommer in Südtirol

Wanderfreude auf der Sonnenseite zwischen Pusterund Eisacktal

Reiseart
Wanderreisen
Mehrtagesfahrt
Aktivreisen
Saison
Frühjahr 2021
Zielgebiet
Italien
Einleitung

Rucksack, Bergschuhe, Freude an der Natur - mehr braucht man nicht, um das Puster- und Eisacktal ganz nach eigenem Rhythmus kennenzulernen: blühende Wiesen, seltene Alpenblumen, majestätische Felstürme.

Der wohlig-warme Frühsommer weckt bei dem einen die Lust auf Badespaß, Reiten oder Wandern und animiert den anderen zu Berg- und Klettertouren oder auch nur zum gemütlich entspannenden Erholen. An der grünen Talsohle des schönen Valsertales gelegen, im Norden geschützt von den hohen Pfunderer Bergen bietet Vals Urlaubsfreuden pur.

Genießen Sie einen unvergesslichen Urlaub für alle Sinne. Abschalten, entspannen, sich verwöhnen lassen, aufl eben, neue Kraft tanken, sich einfach wohl fühlen und das Leben genießen.

Lassen Sie sich ein auf eine reizvolle Entdeckungsreise - gemütlich durchs Mittelgebirge, über Hochalmen hinauf zu den Bergseen oder von Hütte zu Hütte. Wer noch höher hinaus will, auf den warten Bergwanderungen mit Gipfelbesteigung, Klettersteige und Gletschertouren.

Beschreibung

Ein Highlight ist der Besuch der idyllischen Fane Alm, dem schönsten Almendorf Südtirols. In traditioneller Holzbauweise ausgeführt, bildet die Fane Alm (1.739 m) am Ende des Valsertales ein Almdorf, wie man es sonst nirgendwo mehr fi ndet. Der fröhlich plätschernde Wildbach zieht sich durch ausgedehnte Weidefl ächen und nicht selten ertönt in die Stille hinein auch das Pfeifen eines Murmeltieres. Sanft ansteigend gehen die Wiesen in Berghänge über. Und die Menschen, die hier zu Hause sind, sind genau wie die Natur, die sie umgibt: erfrischend, bodenständig und natürlich.

Die Fane Alm dient als Ausgangspunkt für Wanderungen zur Brixner Hütte oder Wilden Kreuzspitze. Die bewirtschafteten Hütten, erreichbar über den Südtiroler Milchweg, bieten tolle Einkehrmöglichkeiten und sorgen für Ihr leibliches Wohl. Auch der Pfunderer Höhenweg durchquert die Bergwelt rund um Vals. Der Valser Rundweg hingegen ist die Variante für gemütlichere Spaziergänger.

In Ihrem gemütlichen, komfortablen 4*Urlaubsdomizil fühlen Sie sich wie neugeboren. Klar, hier ist ja auch der Geburtsort der Bergwellness. In der behaglichen Atmosphäre des Hauses im alpenländischen Stil und der großzügigen Wellness- und Wasserwelt dreht sich alles um Ihr Wohlbefi nden. Die Zimmer sind mit allem Komfort eingerichtet und haben trotzdem ihre typische Südtiroler Gemütlichkeit erhalten.

Spartipp: Von Ihrem Gastgeber erhalten Sie kostenlos die „Almencard Plus“, die für Sie eine Vielzahl an Möglichkeiten bereithält. Bereits ab dem ersten Urlaubstag kommen Sie in den Genuss der Vorteile dieser Karte. Genuss – das heißt die Berg- und Seilbahnen der Almenregion Gitschberg/Jochtal unbegrenzt nutzen und kostenlose Teilnahme am gesamten Rahmenprogramm.

Omnibusbetrieb Heinz Gröschel e.K.

Volker Gröschel
Talstrasse 75
98544 Zella-Mehlis

Tel.: +49 (0) 3682 / 48 36 85
Fax: +49 (0) 3682 / 42 548

info@groeschel-reisen.de