Angebot merken
NEU!
Österreich

Genießertage im Alpenjuwel Oberösterreichs

... malerisch und atemberaubend

Nächster Termin: 12.06. - 16.06.2019 (5 Tage)
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 4 x Übernachtung im 4*-Wellness-Hotel
  • reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • 4-Gang-Abendmenü oder Buffet
  • Begrüßungssekt mit Hausführung
  • alle alkoholfreien Getränke im Restaurant von 18:30 Uhr bis 21 Uhr
  • täglich frisches Obst in der Vitaloase von 10 Uhr bis 19 Uhr
  • täglich kostenlose Saftbar im Vitalbereich
  • 1 x Musik und Tanz im Hotel
  • musikalische Unterhaltung bei Hütteneinkehr
  • Nutzung Wellness- und Spa-Bereich, Schwimmbiotop, Burgtherme mit Erlebnishallenbad
  • Nutzung einzigartige Wellness-Beautyabteilung „Wellnessdörfl“
  • alle Rundfahrten
ab 529,00 € 5 Tage
Doppelzimmer
Jetzt Buchen

Termine | Preise | Onlinebuchung

Genießertage im Alpenjuwel Oberösterreichs

5 Tage
ab 529,00 €

Buchungspaket
12.06. - 16.06.2019
5 Tage
Doppelzimmer, p.P. 529,00 €
Einzelzimmer, p.P. 589,00 €

Genießertage im Alpenjuwel Oberösterreichs

... malerisch und atemberaubend

Reiseart
Rundreisen
Saison
Sommer 2019
Zielgebiet
Österreich
Reiseverlauf

Der Ausgangspunkt Ihrer Reise ist der Luftkurort Windischgarsten, inmitten des sonnigen Garstnertals, umgeben von den mächtigen Bergen der Kalk­alpen. Die Region an der Grenze zur Steiermark vereint unberührte Natur, altes Bauernland und eine reiche Kulturlandschaft.

Unternehmen Sie unvergessliche Ausflüge in die wunderschöne Umgebung und genießen Sie zugleich den Aufenthalt in Ihrem Wellnesshotel, welches Sie in allen Sinnen verwöhnen wird.

Die Lage Ihres 4*-Hotels wird Sie begeistern. Es befindet sich im Süden von Oberösterreich umrahmt von den Haller Mauern, dem Toten Gebirge und dem Sengsengebirge, unweit des Nationalparks Kalk­alpen.

Herzliche Gastfreundschaft, aufmerksame und individuelle Betreuung, Qualität und Freundlichkeit, das sind die Säulen Ihres umfangreichen Verwöhnprogrammes. Im Hotel erwartet Sie ein vielfältiges Wellnessangebot, ein 5.000 m² großer Wellnessbereich, eine atemberaubende Bergkulisse, schöne Ausflüge, stilvolle und komfortable Zimmer sowie exquisite kulinarische Genüsse.

Anreise
Anreise nach Öberösterreich. In Ihrem Wohlfühlhotel werden Sie bereits mit einem Glas Sekt empfangen. Wie wäre es mit einem ersten Besuch im Wellness und SPA-Bereich Ihres exklusiven Wellnesshotels?

Admont - Hochsteiermark
Über den Pyhrnpass fahren Sie entlang der Eisenerzer Alpen über Vordernberg auf den Präbichl-Pass. Von hier haben Sie eine herrliche Aussicht auf den Erzberg, von den Einheimischen gerne „Steirischer Brotlaib“ genannt, der an eine gigantische ägyptische Pyramide erinnert und ein wahres Naturjuwel in der Hochsteiermark ist. Eine Welt für sich ist mit Sicherheit das Abenteuer Erzberg. Bei einer exklusiven Haulyfahrt (Aufpreis) geht es über die stufenförmigen Etagen des Erzberges mitten in den aktiven Tagebau. Der Hauly ist ein 860 PS-Riese mit Aussichtsplattform, der als größtes Taxi der Welt bezeichnet wird und ein unvergessliches Erlebnis verspricht. Weiter zum Leopoldsteiner See. Nach einem Aufenthalt fahren Sie durch den Nationalpark Gesäuse und die Ennstaler Alpen bis nach Admont. Dort besteht die Möglichkeit zum Besuch des Benediktinerstifts mit der größten Klosterbibliothek der Welt. Genießen Sie heute noch einmal die Annehmlichkeiten Ihres Wellness-Hotels.

Hüttengaudi und Bergidylle am Hengstpass
Vormittags kleine Rundfahrt durch das Garstnertal zum Hengstpass, der den Nationalpark Kalkalpen mit dem steierischen Ennstal verbindet. Vom gemütlichen Wirtshaus ist es nicht weit zu Fuß zur Rot-Kreuz-Kapelle. Diese wurde an der heilbringenden Quelle erbaut, um die sich mehrere Legenden ranken. Genießen Sie bei Ihrer Einkehr in die Karlhütte ein traditionelles Essen, während ein Ziehharmonika-Spieler für die passende musikalische Unterhaltung sorgt. Erleben Sie Bergidylle, die heute wieder gesucht wird unter dem Motto: „Einfach nur dasitzen und die Bergwelt betrachten“.

Ennstal - Steyrtal
Fahrt auf der geschichtsträchtigen Eisenstraße durch das malerische Ennstal. Vorbei an Weyer – das durch den Eisentransport zu Wohlstand gelangte und unter dem Namen Güldenes Märktl bekannt ist – erreichen Sie Steyr. Hier erleben Sie ein Juwel mittelalterlicher Stadtbaukunst mit einem der schönsten historischen Stadtkerne Europas. Aufenthalt in der reizvollen Altstadt, die mit zauberhaften Gäss­chen und verträumten Hinterhöfen zum Verweilen einlädt. Rückfahrt durch das Steyrtal. Am Nachmittag bleibt Ihnen die Zeit zur ausgiebigen Nutzung des einmaligen Wellness­angebotes Ihres tollen Hotels.

"Pfiat Euch"
Leider müssen Sie sich heute von Öberösterreich und Ihren herzlichen Gastgebern verabschieden. Die schönen Urlaubstage werden noch lange in Ihrer Erinnerung bleiben.

Omnibusbetrieb Heinz Gröschel e.K.

Volker Gröschel
Talstrasse 75
98544 Zella-Mehlis

Tel.: +49 (0) 3682 / 48 36 85
Fax: +49 (0) 3682 / 42 548

info@groeschel-reisen.de