Merkliste
Reise merken
NEU!
Österreich

Heiligenblut - Österreichs schönstes Bergdorf

Mölltalgletscher, Großglockner, Drautal

Nächster Termin: 23.09. - 27.09.2018 (5 Tage)
  • Fahrt mit modernem Reisebus
  • Übernachtung im 3* superior-Hotel in Heiligenblut
  • Gröschel-Jubiläums-Frühstück auf der Anreise
  • Frühstücksbuffet
  • 4-Gang-Abendmenü
  • freie Nutzung der Wellnessanlage
  • musikalischer Abend
  • Maut Großglockner-Hochalpenstraße
  • alle Rundfahrten
ab 479,00 € 5 Tage
Doppelzimmer
Jetzt Buchen

Termine | Preise | Onlinebuchung

Heiligenblut - Österreichs schönstes Bergdorf

5 Tage
ab 479,00 €

Buchungspaket
23.09. - 27.09.2018
5 Tage
Doppelzimmer, p.P. 479,00 €
Einzelzimmer, p.P. 514,00 €

Heiligenblut - Österreichs schönstes Bergdorf

Mölltalgletscher, Großglockner, Drautal

Reiseart
Erlebnisreisen
Jubiläumsreisen
Saison
Sommer 2018
Zielgebiet
Österreich
Einleitung

Heiligenblut am Fuße von Österreichs höchstem Berg, dem Großglockner und im Herzen des Nationalparks Hohe Tauern gelegen, ist das Ziel dieser Reise. Lernen Sie das romantische Bergdorf und die überwältigende Natur dieser Region kennen. Der ideale Platz um Kraft zu tanken und zum Verwöhnen.

Bei unserer Reise durchfahren wir innerhalb weniger Kilometer alle Klima- und Vegetationszonen: Wiesen, Wälder, Almen, Fels und Eis. Dieses Kernstück des Nationalparks „Hohe Tauern“ mit seiner hochalpinen Urlandschaft wird Ihnen ein überwältigendes Naturerlebnis bescheren. Wunderschöne Panoramafahrten werden Ihnen die vielfältige Schönheit näher bringen. Wie an einer Perlenkette aufgereiht präsentieren sich Ihnen prächtige Gipfel, weit ausladende Täler und glitzernde Seen.

Unser komfortables Hotel befindet sich direkt am Fuß des Großglockners. Einzigartig in Heiligenblut - die 400 m² „Kärntnerhof-Wohlfühllandschaft“ mit einzigartigem Blick auf den Großglockner, verschiedene Saunen, Dampfbad, Infrarotkabine, Ruheraum und Kneippzone in der Möll. Verbringen Sie Ihre kostbaren Ferientage dort, wo sie unvergesslich bleiben - in Heiligenblut am Großglockner! Lassen Sie die Seele baumeln, genießen Sie die grandiose Bergwelt

Heiligenblut am Großglockner: Legendär. Wild. Mystisch. Heimelig.

Jeder, der hier war, will in jedem Fall noch einmal hin!

Beschreibung

Heiligenblut
Vorbei an Salzburg, den Radstädter Tauern, Spittal und durch das Oberdrautal fahren Sie nach Heiligenblut, wo Sie schon in Ihrem Hotel erwartet werden

Mölltaler Gletscher
Fahrt durch das Mölltal nach Flattach, das Dorf am Fuße des Mölltaler Gletschers. Hier haben Sie die Möglichkeit zur Auffahrt mit der Standseilbahn (Aufpreis). Auf 2.200 m über dem Meer erwartet Sie eine andere Welt. Jenseits der Baumgrenze bringt Sie dann die Eisseebahn auf über 2.800 m in die einzige Gletscherskiregion Kärntens. Den Sonnblick vor sich, den Großglockner dahinter, und weitere 28 Bergriesen um sich – erleben Sie den Gletscher in all seinen Facetten. Schon bei der Auffahrt mit der Kabinenbahn zur 2.800 m hoch gelegenen Bergstation zieht einen die gigantische Glas-Stahl-Konstruktion in ihren Bann. Das imposante Restaurant steht majestätisch mitten im Skigebiet und in seiner Glasfassade spiegelt sich die umgebende Bergwelt wider.

Großglockner-Hochalpenstraße
Einfach atemberaubend ist diese Hochalpenstraße im Herzen des Nationalparks Hohe Tauern. Auf der 20 km langen Fahrt bis auf 2.500 m durchmisst man sämtliche außertropische Klima- und Vegetationsstufen: Wiesen, Wälder, Almböden, Fels und Eis. Und am Ende stehen Sie vor Österreichs höchstem Berg, dem Großglockner (3.798 m). Neben der faszinierenden Fauna und Flora beeindrucken die Formationen des ewigen Eises. Sie erleben eine Fahrt auf der höchsten Berstraße Österreichs zur Franz-Josefs-Höhe oberhalb des gewaltigen Pasterzengletschers, dem größten Gletscher der Ostalpen. Immer wieder eröffnen sich neue Blicke auf die gigantische Hochgebirgswelt. Am Nachmittag bleibt Zeit, direkt in das Herz der Hohen Tauern, in das atemberaubende Reich der Dreitausender zu gelangen. Die Seilbahn Heiligenblut-Schareck bringt Sie auf 2.600m Seehöhe (Aufpreis). Von hier genießen Sie einen traumhaft schönen Blick zum gewaltigen Großglockner und über 30 weiteren Dreitausendern.

Lienz - die Perle der Dolomiten
Genießen Sie das herrliche Alpenpanorama während der Fahrt. Dort, wo Drautal, Pustertal und Iseltal aufeinandertreffen, liegt die „Perle der Dolomiten“ - Osttirols Hauptstadt Lienz. Sie ist idyllisch inmitten der atemberaubenden Bergwelt der Lienzer und Südtiroler Dolomiten gelegen. Hier, auf der Sonnenseite der Alpen, erleben Sie die perfekte Kombination aus österreichischer und italienischer Mentalität! In der „Sonnenstadt“ Lienz können Sie beim Bummeln und Flanieren das mediterrane Flair genießen. Für den Nachmittag empfehlen wir Ihnen einen Bummel durch Heiligenblut, gemütlich Kaffee zu trinken oder die Vorzüge Ihres Hotels zu nutzen. Lassen Sie den Abend gesellig ausklingen, umrahmt von der Musik des Glocknerduo „Sepp und Hansjörg“.

Heimreise
Nach dem Frühstück im Hotel beginnt die Rückreise über die Felbertauernstraße, vorbei an Mittersil, Kufstein in Richtung Heimat.

Omnibusbetrieb Heinz Gröschel e.K.

Volker Gröschel
Talstrasse 75
98544 Zella-Mehlis

Tel.: +49 (0) 3682 / 48 36 85
Fax: +49 (0) 3682 / 42 548

info@groeschel-reisen.de