Merkliste
Reise merken
Deutschland

Mecklenburgische Seenplatte

Land der 1000 Seen und Schwerin

Nächster Termin: 16.09. - 19.09.2018 (4 Tage)
  • Fahrt mit modernem Reisebus
  • Übernachtung im 4*-Hotel
  • Zimmer mit Bad oder Dusche/WC, Telefon, TV
  • Begrüßungsschnaps
  • Frühstücksbuffet
  • 3-Gang-Wahlmenü am Abend
  • Nutzung Hallenbad (von 7-11 Uhr)
  • Stadtführung Schwerin
  • alle Rundfahrten

zubuchbar: Schifffahrt Plauer See: € 16,-p Person

ab 369,00 € 4 Tage
Doppelzimmer
Jetzt Buchen

Termine | Preise | Onlinebuchung

Mecklenburgische Seenplatte

4 Tage
ab 369,00 €

Buchungspaket
16.09. - 19.09.2018
4 Tage
Doppelzimmer, p.P. 369,00 €
Einzelzimmer, p.P. 429,00 €
weitere Leistungen

Weitere Leistungen Saison A

Preis pro Person
Schiffahrt Plauer See
16,00 €
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden.

Mecklenburgische Seenplatte

Land der 1000 Seen und Schwerin

Reiseart
Urlaubs und Erlebnisreisen
Saison
Herbst 2018
Zielgebiet
Deutschland
Einleitung

Erleben Sie atemberaubende Natur in einer der schönsten Gegenden Deutschlands und besuchen Sie die Mecklenburger Seenlandschaft.

Als größtes zusammenhängendes Seengebiet Deutschlands, erstreckt sich die Mecklenburgische Seenplatte mit über 1000 Seen – mit Kanälen und Flüssen verbunden – von Rostock bis Schwerin. Im Herzen dieses Wasserparadieses liegt der größte Binnensee Deutschlands – die Müritz. Verziert wird diese Landschaft mit altehrwürdigen Städten, wie Waren, Malchow oder Plau am See. Die Residenzstadt Schwerin mit ihrem Märchenschloss ist ein Ort zum Staunen und Träumen.

Ihr stilvolles 4*-Hotel befindet sich in Plau am See, direkt an der Mecklenburgischen Seenplatte. Es verfügt über einen Pool mit Salzwasser, Saunarium und Beauty Lounge.

Reiseverlauf

Anreise
Das Land der tausend Seen erwartet Sie. Am Nachmittag erwartet Sie bereits der erste Höhepunkt Ihrer Reise: Sie unternehmen eine Schiffahrt auf dem Plauer See (zubuchbar) und können die schöne Landschaft von Bord aus genießen.

Panoramafahrt Mecklen­burger Seenplatte
Im Luftkurort Waren mit der belebten Altstadt beginnen Sie Ihre Erkundungstour durch die Mecklenburger Seenplatte. Anschließend geht es nach Klink. Das Schloss Klink wird als Traumschloss an der Müritz bezeichnet. Nachdem Sie Röbel an der Müritz einen Besuch abgestattet haben, tauschen Sie die Müritz gegen den Kölpingsee, den Sie aus der Ferne glitzern sehen. Sie erreichen den Fleesensee und das Insel-Städtchen Malchow. Die „Perle der Mecklenburgischen Seenplatte“ liegt romantisch eingebettet zwischen Hügeln, Wald und Wasser.

Schwerin
Natürlich gehört ein Besuch der Landeshauptstadt Schwerin auf jeden Fall zu einem Besuch Mecklenburg-Vorpommerns. Eingebettet in die wunderschöne Schweriner Seenlandschaft gleicht das Schweriner Schloss einem wahren Märchenschloss. Es ist das einzigartige Wahrzeichen der Landeshauptstadt. In Burg- und Schlossgarten erwarten Sie meisterliche Gartenbaukunst und herrliche Flanierwege. Nach der Stadtbesichtigung bleibt Zeit, das angenehme Flair der Stadt genießen. Beim Abendessen im Hotel lassen Sie den Tag gemütlich ausklingen.

Schloß Rheinsberg und Heimreise
Nach dem Frühstück geht es durch das Ruppiner Land zum schönen Schloß Rheinsberg. Wie kein anderes Schloss besticht Rheinsberg durch seine malerische Lage am Grienericksee. Anschließend treten Sie die Heimreise an.

Omnibusbetrieb Heinz Gröschel e.K.

Volker Gröschel
Talstrasse 75
98544 Zella-Mehlis

Tel.: +49 (0) 3682 / 48 36 85
Fax: +49 (0) 3682 / 42 548

info@groeschel-reisen.de