Angebot merken
NEU zum Muttertag
Deutschland

Muttertag an der Ostseeküste

...Hohwachter Bucht - Kiel - Fehmarn - Lübecker Bucht

Nächster Termin: 06.05. - 10.05.2021 (5 Tage)
  • Übernachtung im 4* Hotel
  • Frühstücksbuffet
  • 3-Gang-Abendmenü oder Buffet
  • Täglich freier Eintritt in das Dünenbad mit Sauna inkl. Leihbadeantel
  • Kaffeegedeck zum Muttertag
  • Reiseleitung Fehmarn
  • Stadtrundfahrt Lübeck per Schiff
  • Ausflüge
ab 629,00 € 5 Tage
Doppelzimmer
Jetzt Buchen

Termine | Preise | Onlinebuchung

Muttertag an der Ostseeküste
4* Hotel

5 Tage
ab 629,00 €

Buchungspaket
06.05. - 10.05.2021
5 Tage
Doppelzimmer, p.P. 629,00 €
Einzelzimmer, p.P. 704,00 €

Muttertag an der Ostseeküste

...Hohwachter Bucht - Kiel - Fehmarn - Lübecker Bucht

Reiseart
Mehrtagesfahrt | Festtagsreisen
Erlebnisreisen
Saison
Frühjahr 2021
Zielgebiet
Deutschland
Einleitung

Den Mai in seiner ganzen Pracht erleben und bei Meeresrauschen den Sonnenuntergang genießen,

was gibt es Schöneres! Einfach mal wieder ans Meer und die Seele baumeln lassen. Kommen Sie mit und erleben Sie einen erholsamen Muttertag an der Ostsee.

Inmitten einer einzigartigen Dünenlandschaft liegt der Weissenhäuser Strand, eines der beliebtesten

Ferienzentren der Ostsee. An dem weitläufi gen, feinsandigen Strand schließt sich eine herrlich bewaldete Steilküste an. Genießen Sie die Ostseeluft, den Strand und das gute Essen zwischen der Kieler Bucht und der Insel Fehmarn.

Der Ferienpark Weissenhäuser Strand - das Ostseebad der vier Jahreszeiten - liegt abseits jeder Hektik direkt hinter den Dünen am Ostseestrand, ca. 5 km von Oldenburg/Holstein entfernt. Sie übernachten im 4*-Strandhotel des Ferienparks Weissenhäuser Strand in herrlicher Lage am Ostseestrand. Direkt ans Hotel angeschlossen sind das Restaurant Sonnenrose und das Dünenbad mit Wellness- und Fitnessbereich.

Die frische Ostseeluft, Strandspaziergänge, eine außergewöhnliche naturbelassende Umgebung und schöne Ausflüge laden ein zu einem "Muttertags-Verwöhnaufenthalt" am Weissenhäuser Strand.

Reiseverlauf

Anreise

Weite, weiße Sandstrände, geküsst von den sanften Wellen der Ostsee und umsäumt von bewaldeten Steilküsten, die herrschaftlich auf die See blicken – Sie sind angekommen auf Ihrer Reise in den Norden. Wie wäre es mit einem ersten Besuch im Dünenbad? … oder Sie genießen die einzigartige Dünenlandschaft, den Strand und die Steilküste.

Sonneninsel Fehmarn

Nach dem Frühstück unternehmen Sie einen Ausfl ug auf die Insel Fehmarn, die einzige Insel in der Schleswig-Holsteinischen Ostsee! Das typisch fehmarnsche Inselfeeling stellt sich schon ein, wenn Sie über die Fehmarnsundbrücke - "den größten Kleiderbügel der Welt" kommen und mit dem Festland alles hinter sich lassen. Ein Reiseleiter zeigt Ihnen die vielen idyllischen Fleckchen und schönen Dörfer der Insel. Am Nachmittag haben Sie freie Zeit in der Inselmetropole Burg. Charmante Gassen, Kopfsteinpfl aster, alte Fachwerkhäuser - die Burger Altstadt bietet ein ganz besonderes Flair. Ein Stadtbummel macht hier große Freude. Kleine Geschäfte, Restaurants, Cafés und Bars tummeln sich rund um den Marktplatz.

Holsteinische Schweiz und Kieler Bucht

Ihr erster Stopp auf der heutigen Rundfahrt ist Plön, traumhaft inmitten der Seenlandschaft der Holsteinischen Schweiz gelegen. Das Wahrzeichen ist das Plöner Schloss, das majestätisch über dem See thront und schon Sitz von Herzögen, Fürsten und Königen war. Weiterfahrt in die schöne Landeshauptstadt Kiel. Lernen Sie den Küstencharme der Stadt kennen. Sie fahren entlang der Uferpromenade, vorbei am Schifffahrtsmuseum bis hin zum Nord-Ostsee-Kanal. Hier genießen Sie den Blick auf das Kieler Tor zur Welt.

Muttertag in Lübeck

Ganz Lübeck ist eine Sehenswürdigkeit, vor allem aber die historische Altstadt. Die sieben Türme prägen ihr Bild, auch ein Teil der mittelalterlichen Stadtmauer ist hier erhalten geblieben. Die Altstadtinsel, umfl ossen von Trave, Wakenitz und Elbe-Lübeck-Kanal, vermittelt auch heute noch den Charme und die Weltoffenheit einer Hafenstadt. Erleben Sie die Königin der Hanse vom Schiff aus einer ganz anderen Perspektive – so wie die Seefahrer und Kaufl eute, die schon vor 800 Jahren mit ihren Koggen um die Stadt schipperten. Am Nachmittag bleibt Zeit, das köstliche Lübecker Marzipan zu kosten und durch die Stadt der sieben Türme zu schlendern. Zum heutigen Muttertag laden wir Sie ein zu einer Tasse Kaffee und einem Stück Nieder egger Nuss torte.

Hohenwachter Bucht

Kleine Fluchten, romantische Plätze, jede Menge Kultur und natürlich die erholsame Ostsee – die Hohwachter Bucht ist der Lieblingsplatz für alle Naturliebhaber und perfekt für die Auszeit vom stressigen Alltag. Vorbei an barocken Bauten, dem beeindruckenden ehemaligen Färberhaus und weiter über den historischen Marktplatz – schon ein Spaziergang durch Lütjenburg, das Kleinod an der Ostseeküste, ist ein echtes Erlebnis und immer einen Besuch wert. Wenn der Blick über die ruhige See gleitet, bekommt das Wort Entspannung eine völlig neue Bedeutung. Das ist Freiheit in einer einzigartigen Atmosphäre in der milden Ostseeluft. Freiheit, wie man sie nur noch sehr selten findet. Das sind die Momente, in denen sich Körper und Geist vom Stress und der Hektik des Alltags erholen können. An Gut Pankers vorbei, das als Perle unter den schleswig-holsteinischen Gütern gilt, erreichen Sie wieder Ihr Hotel.

Herzogtum Lauenburg und Heimreise

Bevor Sie dem Norden Deutschlands Lebewohl sagen, steht noch ein Stopp im ältesten Naturpark Schleswig-Holsteins an. Wie funkelnde Edelsteine glitzern die Oberfl ächen der Seen. Über 40 gibt es davon im Naturpark Lauenburgische Seen.

Omnibusbetrieb Heinz Gröschel e.K.

Volker Gröschel
Talstrasse 75
98544 Zella-Mehlis

Tel.: +49 (0) 3682 / 48 36 85
Fax: +49 (0) 3682 / 42 548

info@groeschel-reisen.de