Angebot merken
NEU zum Muttertag!
Deutschland

Muttertag im Allgäu zur Löwenzahnblüte

...Verwöhnurlaub für alle Mütter

Nächster Termin: 08.05. - 12.05.2020 (5 Tage)
  • Übernachtung im familiär geführten 4*-Hotel im Allgäu
  • Frühstücksbuffet
  • Begrüßung mit Kräuterschnaps
  • 3 x 3-Gang-Abend-Wahl-Menü/Buffet und Salatbuffet
  • 1 x 4-Gang-Muttertags-Menü/Buffet bei Kerzenschein
  • geführte Wanderung durch den Ort
  • Nachmittagsjause mit Kaffee und ofenfrischen Strudel
  • Unterhaltungsabend mit Musik und Tanz
  • Fahrt mit dem Tannheimer Alpen-Express
  • Besuch der Wieskirche
  • Nutzung der hoteleigenen Wellness-Oase
  • kleines Souvenir für alle Mütter
  • Ausflüge wie beschrieben

Zubuchbar:

  • Eintritt Steiff Museum inkl. Geschenk € 12 p.P.
ab 549,00 € 5 Tage
Doppelzimmer, Ü/HP
Jetzt Buchen

Termine | Preise | Onlinebuchung

Muttertag im Allgäu
4* Hotel im Allgäu

5 Tage
ab 549,00 €

Buchungspaket
08.05. - 12.05.2020
5 Tage
Doppelzimmer, Übernachtung / Halbpension, p.P. 549,00 €
Einzelzimmer, Übernachtung / Halbpension, p.P. 649,00 €
weitere Leistungen

Weitere Leistungen Saison A

Preis pro Person
Eintritt Steiff Museum inkl. Geschenk
12,00 €
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden.

Muttertag im Allgäu zur Löwenzahnblüte

...Verwöhnurlaub für alle Mütter

Reiseart
Genießerreisen
Mehrtagesfahrt | Festtagsreisen
Erlebnisreisen
Saison
Frühjahr 2020
Zielgebiet
Deutschland
Einleitung

In den Alpen hält sich der Winter länger als anderswo und zaubert so einen Frühling, wie er kontrastreicher nicht sein kann. Die gelben Blüten des Löwenzahn sprenkeln jetzt die Bergwiesen, Wildblumen recken ihre Blüten aus dem Gras, Wildgräser und Kräuter machen jeden Quadratmeter zum Suchbild für Naturfreunde. Darüber leuchten letzte Schneefelder und weiße Alpengipfel. Eingebettet in das schöne Allgäu, nur an einem geografischen Punkt mit Tirol verbunden, liegt das Bergdorf Jungholz auf 1054 m Höhe in einem herrlichen Naturidyll – nicht zu unrecht auch als die Tiroler Perle im bayerischen Allgäu bekannt.

Ein Stück Deutschland in Tirol – das scheint sehr verwirrend! Im 14. Jahrhundert wurde der deutsche Ort an einen Herrn aus dem Tannheimer Tal verkauft. So kam es, dass der Ort Jungholz zwar im deutschen Allgäu liegt, jedoch bis heute zu Österreich gehört. Ihr familiär geführtes Familienhotel verfügt über den Standard und den Charme eines 4*-Hotels mit Restaurant, Panorama-Hotelbar, gemütlichen Stuben und Kaminecke. Nach wunderschönen Ausfl ügen können Sie in der großzügigen Wellnessoase mit Hallenbad, Panorama-Whirlpool und Saunen relaxen.

Reiseverlauf

Anreise ins Allgäu

Anreise in die Perle Tirols im Oberallgäu. Genießen Sie heute schon die Annehmlichkeiten des großzügigen Wellnessbereiches Ihres Hotels.

Panoramarundfahrt durch das Allgäu

Nach dem Frühstück lernen Sie den Königswinkel kennen. Fahrt nach Füssen und vorbei an den Königsschlössern Hohenschwangau und Neuschwanstein nach Steingaden und weiter zur Wieskirche. Besichtigung. Weiterfahrt nach Oberammergau und vorbei am Kloster Ettal zum Märchenschloss Linderhof. Möglichkeit zur Besichtigung (Aufpreis). Anschließend geht es durch das Lechtal zurück nach Jungholz. Heute Abend genießen Sie das Muttertagsmenü und ein Alleinunterhalter spielt auf zum Tanz!

Muttertag im Tannheimer Tal

Ihr heutiger Ausfl ug führt Sie ins Tannheimer Tal, ins Naturschutzgebiet Vilsalpsee. Lassen Sie sich vom Tannheimer Alpen-Express direkt zum See bringen. Genießen Sie dabei den schönen Ausblick auf eine traumhafte Märchenlandschaft. Ein tiefblauer See in einem Naturschutzgebiet und rundherum die Berge. Rückfahrt nach Jungholz, wo die Ortswanderung mit lustigen Geschichten auf dem Programm steht. Zurück im Hotel erwartet Sie zum Muttertag eine Kaffeejause mit ofenfrischem Strudel. Es bleibt auch genügend Zeit den großzügigen Wohlfühlbereich des Hotels zu nutzen, bevor Sie zum Abendessen erwartet werden.

Entlang der Deutschen Alpenstraße

Nach einem reichhaltigen Frühstück bringt Sie Ihr Bus bis Bregenz am Bodensee. Genießen Sie das Flair der Festspielstadt. Bei schönem Wetter bietet sich die Auffahrt auf den Hausberg Pfänder an, von wo aus Sie einen einzigartigen Rundblick über den gesamten Bodensee und 240 Alpengipfel Österreichs, Deutschlands und der Schweiz haben. Vorbei am Inselstädtchen Lindau erreichen Sie wieder Ihr Hotel.

Heimreise

Entdecken Sie auf Ihrer Heimreise noch ein außergewöhnliches Ausflugsziel voller Überraschungen, Erlebnisse und Emotionen. Das Steiff Museum ist beliebt bei Groß und Klein und hält für jedes Alter ein entsprechendes Highlight bereit (Aufpreis).

Omnibusbetrieb Heinz Gröschel e.K.

Volker Gröschel
Talstrasse 75
98544 Zella-Mehlis

Tel.: +49 (0) 3682 / 48 36 85
Fax: +49 (0) 3682 / 42 548

info@groeschel-reisen.de