Angebot merken
NEU | Radreise
Deutschland

Neckar Radweg

... von Horb am Neckar nach Heilbronn

Nächster Termin: 27.07. - 31.07.2021 (5 Tage)
  • An- und Abreise sowie alle Transfers mit Gröschel-Bus
  • Transport der Räder
  • 4x Übernachtung in Mittelklassehotels bzw. Gasthöfen
  • Frühstück und Abendessen
  • Pro gebuchtem Zimmer gibt es 1 Paket Reiseunterlagen
  • Ortstax inkl.
  • 4 x Sachkundige Reiseleitung per Rad
ab 669,00 € 5 Tage
Doppelzimmer
Jetzt Buchen

Termine | Preise | Onlinebuchung

Neckar Radweg
Mittelklasse-Hotels & Gasthöfe

5 Tage
ab 669,00 €

Buchungspaket
27.07. - 31.07.2021
5 Tage
Doppelzimmer, p.P. 669,00 €
Einzelzimmer, p.P. 759,00 €

Neckar Radweg

... von Horb am Neckar nach Heilbronn

Reiseart
Mehrtagesfahrt
Radreisen
Aktivreisen
Saison
Sommer 2021
Zielgebiet
Deutschland
Einleitung

Ausgangspunkt dieser Tour ist Horb am Neckar. Von dort führt die Radtour durch reizvolle Landschaften, vorbei an Schlössern und Burgen, Wäldern und Waldhängen sowie Weinbaugebieten. Fachwerkhäuser prägen die Altstädte vieler Orte und zahlreiche Sehenswürdigkeiten bieten sich an, entdeckt zu werden.

Ab Tübingen trennt der Neckar den Schönbuch von den Ausläufern der mächtigen Schwäbischen Alb. Vom barocken Ludwigsburg an, fl ießt der Neckar in vielen Kehren durch das württembergische Weingebiet. Viele schöne, markante Städte wie Marbach, Besigheim, Lauffen passieren Sie auf dem Weg bis Heilbronn. Auf dieser Etappe dominiert der Weinbau und kaum ein sonnenbeschienener Berghang wird nicht von den Winzern bewirtschaftet.

Hauptsächlich auf ruhigen Landstraßen und Radwegen führt Sie diese geführte Radtour dem Neckar entlang.

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise nach Horb am Neckar + Radtour nach Tübingen (ca. 37 km)

Ankunft in Horb am Neckar und anschließend erste Radtour bis nach Tübingen, wo die erste Übernachtung erfolgen wird.

2. Tag: Tübingen - Esslingen (ca. 55 km)

Durch die reizvolle Landschaft geht es Neckar abwärts über Plochingen und weiter bis nach Esslingen. Das alte Rathaus mit Glockenspiel und die Frauenkirche zählen zu den Sehenswürdigkeiten in Esslingen.

3. Tag: Esslingen - Ludwigsburg (ca. 50 km)

Diese Etappe führt nach Bad Cannstatt mit ihren Fachwerkhäusern und der reizvollen Altstadt mit engen, gepfl asterten Gassen. Weiter geht es zum heutigen Etappenziel: Ludwigsburg. Die barocke Innenstadt von Ludwigsburg ist geprägt von zweigeschossigen Bürgerhäusern. Das Residenzschloss und das Seeschloss Monrepos zählen zu den Sehenswürdigkeiten.

4. Tag: Ludwigsburg - Heilbronn (ca. 45 km)

Von Ludwigsburg führt die letzte Etappe über den schönen Weinort Besigheim mit seinen verwinkelten Altstadtgassen und weiter entlang der Weinbau-Steillagen bis zur ältesten Weinstadt Württembergs, Heilbronn, der Stadt mit schwäbischer Gemütlichkeit.

5. Tag: Abreise

Omnibusbetrieb Heinz Gröschel e.K.

Volker Gröschel
Talstrasse 75
98544 Zella-Mehlis

Tel.: +49 (0) 3682 / 48 36 85
Fax: +49 (0) 3682 / 42 548

info@groeschel-reisen.de