Merkliste
Reise merken
Deutschland

Die Osterbrunnen von Hirschstein

Sächsisches Elbland

Nächster Termin: 31.03. - 31.03.2018 (Tagesfahrt)
  • Hin- und Rückfahrt mit modernem Reisebus
  • Gästeführung Sächsisches Elbland
  • Schloss Hirschstein mit Führung und Eintritt
  • Mittagessen im Restaurant ( 3 Gerichte zur Wahl)

Termine | Preise | Onlinebuchung

Diese Reise ist zur Zeit nicht online buchbar.
Bitte senden Sie uns stattdessen ein Anfrage, oder nutzen Sie telefonisch unseren Kundenservice: Tel: +49 (0) 3682 / 48 36 85

Die Osterbrunnen von Hirschstein

Sächsisches Elbland

Reiseart
Tagesfahrten
Saison
Frühjahr 2018
Zielgebiet
Deutschland
Sächsisches Elbland

Die Ferienregion zwischen Dresden, Meißen und Torgau ist unglaublich vielseitig. Weite Felder und sattes Grün, die Elbe, die sich ihren Weg nach Norden bahnt und ausgedehnte Waldgebiete wechseln sich ab. Egal ob prächtige Schlösser und Adelssitze oder kulinarische Köstlichkeiten, ob geschichtsträchtige Kleinstädte oder traditionelles Handwerk - im Sächsischen Elbland gibt es immer wieder Neues zu entdecken.
Im Rahmen dieser Rundfahrt im landschaftlich reizvollen Gebiet zwischen Elbtal und Lommatzscher Pflege erfahren Sie, warum hier seit mehr als zehn Jahren Osterbrunnen geschmückt werden. Es begann mit vier geschmückten Brunnen. Viele fleißige Kinder aus den Gemeinden verzieren die Ostereier und binden diese in traditioneller Wickeltechnik mit Fichtenreisig und Lebensbaum an die Brunnen. Heute erwarten Sie neun farbenfrohe Osterbrunnen und vielleicht treffen Sie ja sogar einen der städtischen Osterhasen.

Führung und Eintritt Schloss Hirschstein
Das Schloss Hirschstein thront eindrucksvoll auf einem schroffen Granitfelsen. Aus einer mittelalterlichen Burganlage entwickelte sich ein Schloss im Stil der Neorenaissance. Bei einer Führung erfahren Sie mehr über die wechselvolle Geschichte des Hauses und warum die belgische Königsfamilie hier einst festgehalten wurde.

Omnibusbetrieb Heinz Gröschel e.K.

Volker Gröschel
Talstrasse 75
98544 Zella-Mehlis

Tel.: +49 (0) 3682 / 48 36 85
Fax: +49 (0) 3682 / 42 548

info@groeschel-reisen.de