Merkliste
Reise merken
NEU!
Italien

Rom und Sizilien - Eine Reise der Kontraste

Malerische Insellandschaften und geballte Kultur in der Hauptstadt

Nächster Termin: 09.04. - 17.04.2018 (9 Tage)
  • Fahrt mit modernem Reisebus
  • 2 x Zwischenübernachtung/HP im Raum Südtirol/Gardasee
  • 1 x Übernachtung/HP im guten Mittelklassehotel in Rom
  • 1 x Übernachtung/FR in Doppelkabine außen bei Nachtfähre Neapel/Palermo
  • 3 x Übernachtung/HP in guten Mittelklassehotels auf Sizilien
  • 1 x Übernachtung/FR in Doppelkabinen außen bei Nachtfähre Palermo/Civitavecchia
  • Führung Rom, Neapel, Cefalu und Palermo
  • 1 x ganztägige Reiseleitung Ätna und Taormina
  • 1 x ganztägige Reiseleitung Catania, Fischmarkt und Zyklopenriviera
  • Kurtaxen und Einfahrtgenehmigungen
ab 969,00 € 9 Tage
Doppelzimmer
Jetzt Buchen

Termine | Preise | Onlinebuchung

Rom und Sizilien - Eine Reise der Kontraste

9 Tage
ab 969,00 €

Buchungspaket
09.04. - 17.04.2018
9 Tage
Doppelzimmer, p.P. 969,00 €
Einzelzimmer, p.P. 1159,00 €
weitere Leistungen

Weitere Leistungen Saison A

Aufpreise
Preis pro Person
2 x Abendessen auf den Fähren
42,00 €
Einzelkabine außen
50,00 €
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden.

Rom und Sizilien - Eine Reise der Kontraste

Malerische Insellandschaften und geballte Kultur in der Hauptstadt

Reiseart
Urlaubs und Erlebnisreisen
Saison
Sommer 2018
Zielgebiet
Italien
Einleitung

Die Schönheiten Süditaliens und ein bisschen Kreuzfahrt-Flair erwarten Sie.

Diese Reise bietet Ihnen eine großartige Kombination. Sie lernen nicht nur Sizilien – die Königin des Mittelmeeres, sondern auch die italienische Hauptstadt Rom – den Schmelztiegel der Epochen kennen.

Sizilien hat landschaftliche und kulturelle Reize sowie eine jahrtausendealte Geschichte. Hier finden Sie romantische Badebuchten und lange Kiesstrände, verschwiegene Ortschaften, lebhafte Städte und ein riesiges Angebot an kulturellen Schätzen und historischen Bauwerken. Erleben Sie die sizilianische Fröhlichkeit – und ein riesiges Museum voller Kunst und Geschichte.

„Buongiorno, Roma“. Rom ist weit mehr als eine Stadt. Rom ist Geschichte. Von der Antike bis zur Moderne können Sie die spannende Entwicklung verfolgen. Viel mehr als 3 Jahrtausende Geschichte erwarten Sie in Rom. Vom Leben der alten Herrscher im Forum Romanum, bis zum Dolce Vita an der Spanischen Treppe. Verspielte Brunnen und Plätze, genug für jeden Tag des Jahres. Nicht weit entfernt das Kolosseum und triumphierend zeigt sich dahinter der Konstantinbogen. Mittendrin die Piazza Venezia – Cafés und Bars, ein einziges Hupkonzert, hier muss alles vorbei... das Zentrum im Zentrum!

Beschreibung

Raum Südtirol/Gardasee
Anreise über die Alpen – Sie erleben die mediterrane als auch die alpenländische Seite Italiens. Übernachtung im Raum Südtirol/Gardasee.

Anreise nach Rom
Weiterfahrt über die Berge des Apennin und durch die Toskana in Richtung Süden, wo Sie gegen Abend Ihr Hotel in Rom erreichen.

Antikes Rom und Neapel
Sie beginnen Ihren „Spaziergang durch die Antike“ mit einem wunderbaren Überblick über das Forum Romanum. Es folgt die Außenbesichtigung des Kolosseums, dann vorbei an den Kaiserforen zurück zur Piazza Venezia am Fuß des Kapitols. Anschließend Weiterfahrt nach Neapel. Die Hauptstadt Kampaniens ist ein Erlebnis besonderer Art. Neapel ist eine Stadt von überschäumender Lebendigkeit am Fuße des Vesuvs, eingebettet in eine spektakuläre Traumlandschaft mit Blick auf die Inseln, die wie Skulpturen im Golf von Neapel aufragen. Bei einer Stadtführung sehen Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten, bevor Sie für die nächtliche Fährüberfahrt nach Sizilien einschiffen.

Sizilien - Cefalù
Sie haben Sizilien erreicht. Nach dem reichlichen Frühstück an Bord steht Ihr Bus bereit. Cefalù ist berühmt für seine wunderschönen Strände aber auch für die noch erhalten gebliebenen Bauwerke aus arabisch-normannischer Zeit. Über kleine Gässchen der Altstadt erreicht man den prachtvollen Dom aus dem 12. Jahrhundert, der natürlich beim Rundgang nicht fehlen darf.

Ätna und Taormina
Ausflug auf den Ätna, den höchsten aktiven Vulkan Europas. Auf ca. 1.900 m Höhe können Sie einen Spaziergang zu den Silvestri-Kratern und den Lavaströmen von 1983 und 2001 unternehmen. (Die Auffahrt ist wetterbedingt und gegen Aufpreis.) Am Nachmittag besuchen Sie Taormina, das von einer überwältigenden Kulisse aus Felsen, Gärten und Meer umgeben ist. Das berühmteste Bauwerk Taorminas ist das griechisch-römische Theater, von ihm aus hat man einen spektakulären Ausblick auf das Meer und den Ätna (Eintritt Aufpreis).

Catania mit Fischmarkt und Zyklopen-Riviera
Heute lernen Sie die bunte und quirlige Stadt Catania kennen. Denkmäler aus dem Altertum und fantasievolle Barockbauten prägen das Stadtbild. Sie sehen den normannisch-barocken Dom mit dem Elefantenbrunnen, bummeln über die Fischbörse durch malerische Marktgassen zum staufischen Castello Ursino, sehen das griechische Theater mit dem römischen Odeon und gelangen zur unvollendeten Barockfassade von S. Nicolo. Ein Stadtbummel lohnt sich auch aufgrund der Märkte, die hier öfter auf den kleinen Plätzen abgehalten werden, allen voran der Fischmarkt, der neben fangfrischem Fisch auch mediterranes Feeling pur bietet. Weiter nach Acireale an der Zyklopen-Riviera, eine zauberhafte Barockstadt, welche durch seine fantastische Lage über dem Meer gleichermaßen ein Bade- und Naturparadies ist.

Palermo
Die Hauptstadt Siziliens ist eine lebhafte Hafenmetropole. Prunkvolle Paläste wechseln sich ab mit typisch südländischen Straßenszenen. Besonders sehenswert sind der Normannendom und der Normannenpalast. Danach gehen Sie wieder an Bord der Nachtfähre auf dem Weg nach Civitavecchia.

Civitavecchia - Raum Südtirol/Gardasee
Nach dem Frühstück gehen Sie in Civitavecchia von Bord und fahren mit Ihrem Bus durch die bezaubernde Toskana in Richtung Brenner. Im Raum Südtirol/Gardasee machen Sie noch einen Stopp zur Zwischenübernachtung.

Heimreise
Mit wunderbaren Eindrücken im Gepäck geht es heute in Richtung Heimat.

Omnibusbetrieb Heinz Gröschel e.K.

Volker Gröschel
Talstrasse 75
98544 Zella-Mehlis

Tel.: +49 (0) 3682 / 48 36 85
Fax: +49 (0) 3682 / 42 548

info@groeschel-reisen.de