Merkliste
Reise merken
Deutschland

Romantischer Weihnachtsmarkt in Fulda

Nächster Termin: 05.12. - 05.12.2017 (Tagesfahrt)
  • Hin- und Rückfahrt mit modernem Reisebus
  • Besuch des Weihnachtsmarktes
  • Möglichkeit zum Weihnachtsshopping in der Altstadt
ab 29,00 € 1 Tag
Jetzt Buchen

Termine | Preise | Onlinebuchung

Romantischer Weihnachtsmarkt in Fulda

1 Tag
ab 29,00 €

Buchungspaket
05.12.2017
1 Tag
29,00 €
Kinder: 24,00 €
Platzverteilung im Bus erfolgt in der Reihenfolge der Anmeldung (ausgenommen Kaffeefahrten und Musikveranstaltungen).

Kinder bis 12 Jahre erhalten bei allen Tagesfahrten (außer Kaffeefahrten) eine Ermäßigung von 5,- Euro.
Die Abfahrtszeit erfragen Sie bitte 3 Tage vor Reisetermin in unserem Büro.

Die Zahlung der Tagesfahrten hat bis spätestens zwei Wochen vor Reisetermin zu erfolgen.

Eintrittskarten sind von Umtausch und Rückgabe ausgeschlossen. Eintrittskarten sind bei Anmeldung zu bezahlen. Bei Nichterscheinen am Abfahrtstag kann KEINE Rückerstattung des Geldes erfolgen.

Für auswärtige Kunden bieten wir auch die Bezahlung per Überweisung an
(bitte immer Reise-Nummer angeben.):
Bankverbindung: Rhön-Rennsteig-Sparkasse
IBAN DE 95 8405 0000 1710 0030 70
Swift/BIC: HELADEF1RRS

Auch in diesem Jahr wieder unser Treue-Angebot für Sie:
Bei Buchung Ihrer vierten Tagesreise im Jahr 2017 (außer Kaffeefahrten) gewähren wir Ihnen 3,- Euro Ermäßigung (die Vorlage von drei Quittungen über durchgeführte Tagesreisen ist erforderlich).

Gruppen:
Für Vereine und Gruppen, die separat reisen möchten, unterbreiten wir gerne ein individuelles Angebot. Bei Buchung einer Fahrt aus unserem Tagesfahrtenprogramm erhalten Gruppen ab 10 Personen einen Rabatt von 10 %, bei Musical-Reisen Gruppen ab 8 Personen einen Rabatt von 5 % pro Person.

Bitte beachten Sie unsere Reisebedingungen.

Romantischer Weihnachtsmarkt in Fulda

Reiseart
Tagesfahrten | Weihnachtsmarkt
Tagesfahrten
Saison
Winter 2017/2018
Zielgebiet
Deutschland
FULDA

Der traditionelle Fuldaer Weihnachtsmarkt ist geprägt durch seine Individualität, Einzigartigkeit und Vielfältigkeit. Weihnachten mit allen Sinnen erleben und genießen: Das bietet der Fuldaer Weihnachtsmarkt mit seinem traditionellen Angebot, dem Gourmet- und Regionalmarkt, Mittelalterlichem Weihnachtsdorf, Budenzauber, Kinderweihnachtsland sowie dem Winterwald. Vom 24. November bis 23. Dezember verwandelt sich das barocke Fulda in einen Weihnachttraum.

Erleben und genießen Sie den typischen Weihnachtsduft von Glühwein, Maronen und Lebkuchen. Lauschen Sie besinnlichen Weihnachtskonzerten beim täglich wechselnden Bühnenprogramm in den Abendstunden, treffen Sie unsere Weihnachtsengel oder singen Sie mit dem Nikolaus. Zauberhaft illuminierte Straßen, liebevoll geschmückte Stände und Schaufenster laden zum Einkaufen, Entspannen und Verweilen ein.

Neben den klassischen Köstlichkeiten und Weihnachtsangeboten an den Ständen auf dem Universitätsplatz erwartet die Besucher ein umfangreiches Programm mit über 50 Veranstaltungen. Im Herzen des Weihnachtsmarktes steht die über 18 Meter hohe und spektakuläre Pyramide mit lebensgroßen Nussknackern sowie einer traumhaften Dekoration und Beleuchtung. Die Gaststube in der zweiten Etage bietet einen einzigartigen Überblick über den Weihnachtsmarkt. Mit dem Kinderweihnachtsland auf dem Borgiasplatz wurde ein neuer Bereich explizit für Kinder und Familien geschaffen. Die Touristeninformation Fulda bietet an den Adventswochenenden mit „Frau Hoys und das Weihnachtsfest“ oder „Hofleben im Wandel der Zeit“ spezielle Kinderführungen an.

Eine Zeitreise ins Mittelalter mit Gauklern, Handwerkern, Bauern, Rittern und Edelleuten ist bei einem Besuch im mittelalterlichen Weihnachtsdorf im Museumshof möglich. Der Streifzug durch die Jahrhunderte bietet mit Backen, Tanzen, Musizieren, Färben, Handeln, Kochen, Malen, Nähen, Schmieden, Schnitzen und vielem mehr einen perfekten Eindruck vom Leben im Mittelalter.

Eine traumhafte und besondere Atmosphäre mit großen duftenden Tannenbäumen, Holzschnitzel, kleinen Holzbuden sowie einem reichhaltigen kulinarischen Angebot bietet der Winterwald. Das harmonische Gesamtbild verzaubert Jung und Alt gleichermaßen und ist ein angenehmer Rückzugsort nach einem langen und anstrengenden Tag.

(c)www.fulda.de

Omnibusbetrieb Heinz Gröschel e.K.

Volker Gröschel
Talstrasse 75
98544 Zella-Mehlis

Tel.: +49 (0) 3682 / 48 36 85
Fax: +49 (0) 3682 / 42 548

info@groeschel-reisen.de