Merkliste
Reise merken
90 Jahre 1928-2018
Schweiz

Schweizer Gletscherzauber

…die Naturgewaltigen der Alpen erleben - Zermatt, Saas Fee, Allalin- und Aletschgletscher

Nächster Termin: 03.07. - 08.07.2018 (6 Tage)
  • Fahrt mit modernem Reisebus
  • Übernachtung im gemütlichen, familiär geführten Hotel in Saas Grund
  • Gröschel-Jubiläums-Frühstück auf der Anreise
  • Zimmer mit Bad oder Dusche/WC, Telefon, TV
  • Frühstück
  • Abendessen, davon 1x Schweizer-Spezialitätenabend mit Raclette oder Fondue
  • Zugfahrt Täsch-Zermatt-Täsch
  • Nutzung der Bergbahnen im Saas-Tal (außer Metro--Alpin)
  • alle Rundfahrten mit dem Bus

ab 599,00 € 6 Tage
Doppelzimmer, Ü/HP
Jetzt Buchen

Termine | Preise | Onlinebuchung

Gletscherzauber

6 Tage
ab 599,00 €

Buchungspaket
03.07. - 08.07.2018
6 Tage
Doppelzimmer, Übernachtung / Halbpension, p.P. 599,00 €
Einzelzimmer, Übernachtung / Halbpension, p.P. 649,00 €

Schweizer Gletscherzauber

…die Naturgewaltigen der Alpen erleben - Zermatt, Saas Fee, Allalin- und Aletschgletscher

Reiseart
Urlaubs und Erlebnisreisen
Saison
Sommer 2018
Zielgebiet
Schweiz
Einleitung

Die Gletscher der Alpen, die in den Eiszeiten sogar bis ins Alpenvorland vorstoßen konnten, formten gewaltige Trogtäler und prägen die Landschaft bis heute. Lassen Sie sich einfangen vom Zauber dieser Giganten und begleiten Sie uns auf einer Reise in die Welt der 4000er und faszinierenden Naturlandschaften. Matterhorn und Monte Rosa, die Naturgewaltigen der Alpen, bilden die überwältigende Kulisse dieser Fahrt. Das Bergdorf Zermatt ist einer der weltberühmten Fremdenverkehrsorte der Alpen. In einem grünen, von steilen Bergen umgebenen Tal gelegen, wird es beherrscht von dem „Berg aller Berge“, der einmaligen, fein geschwungenen Felspyramide des Matterhorns. Im wunderschönen Saas-Tal – zentral und sonnig, inmitten einer faszinierenden Berg- und Gletscherwelt – liegt Ihr Urlaubszuhause.
... nicht auf dem Matterhorn, aber ganz in der Nähe. Unser Vertragshotel ist ein gemütliches, familiär geführtes Hotel in Saas Grund, im Herzen der Walliser Alpen gelegen. Zu den weltbekannten Fremdenverkehrsorten Zermatt und Saas Fee ist es nur ein „Katzensprung“. Die einmalige zentrale Lage ermöglicht es uns, die Schönheiten des Wallis mit seiner großartigen Berg- und Alpenwelt hautnah zu erleben
.

Reiseverlauf & Bildergalerie

Bildergalerie
-> hier klicken für Impressionen aus den vergangenen Jahren

Anreise
Die Anreise führt Sie vorbei an Bern und Montreux am Genfer See, durch das schöne Rhonetal ins Wallis. Schon während der Anreise bieten sich grandiose Landschaftsbilder. In unserem gemütlichen Hotel in Saas Grund werden Sie bereits erwartet.

Zermatt und Matterhorn
Nach dem Frühstück fahren Sie nach Täsch. Hier steigen Sie in die Zahnradbahn um, welche Sie nach Zermatt am Matterhorn bringt. Erleben Sie das einzigartige Flair dieses autofreien Bergdorfes. Bei gutem Wetter empfi ehlt es sich, eine der Bergbahnen zu benutzen, um sich einen Überblick über die eindrucksvolle Gebirgskulisse zu verschaffen. Unvergleichliche Ausblicke bietet eine Fahrt mit der Gornergrat-Bahn. Auf der Aussichtsplattform des Gornergrats (3131 m ü.d.M.) sind Sie umgeben von mehr als 20 Viertausendern. Ein Gebirgspanorama, das überwältigender nicht sein könnte.

Großer Aletschgletscher
Heute steht der größte Alpengletscher auf dem Programm. Durch das wildromantische Vispatal fahren wir nach Blatten. Von hier startet die Seilbahn zur Belalp. Nach einem Spaziergang erreichen Sie den Aletschbord mit atemberaubender Aussicht auf den Aletschgletscher (UNESCO-Weltnaturerbe), den größten der Alpen. Das Eisband ergießt sich in einer sanften Kurve am Fuße des Aletschhorns. Es erwartet Sie eine faszinierende Bergwelt.

Saas Fee und Allalingletscher
Heute besuchen Sie das weltbekannte Gletscherdorf Saas Fee, das als „Perle der Alpen“ bezeichnet wird. Es ist gelegen auf einem Hochplateau (1800 m ü.d.M.) an den Füßen der höchsten Schweizer Berge, der Mischabelkette. Von hier aus haben Sie Gelegenheit mit der „Metro Alpin“ (Aufpreis), der welthöchsten unterirdischen Standseilbahn, auf den Allalingletscher (3500 m ü.d.M.) zu fahren. Lassen Sie sich von einer einzigartigen Rundsicht auf die Gletscherwelt verzaubern! Bei guter Fernsicht sehen Sie u.a. den Lago Maggiore. Sie haben die Möglichkeit, Ihr Mittagessen im höchstgelegenen Drehrestaurant der Welt einzunehmen. Wir empfehlen außerdem den Besuch der größten Eisgrotte der Welt – den Eispavillion Allalin.
Bei schlechtem Wetter besuchen Sie den größten unterirdischen See Europas, St. Leonhard.

Saas-Tal
Sie haben einen Tag zur freien Verfügung, um die herrliche Schweizer Bergwelt noch intensiver genießen zu können. Das Saas-Tal ist ein einmalig schönes und vielseitiges Wandergebiet. Unser Ferienort Saas Grund liegt ideal und bietet zahlreiche Möglichkeiten, wie z.B. Lifte, Bergbahnen, bewirtschaftete Almen und herrliche Wanderwege.

Heimreise
Nach beeindruckenden Tagen in der Gletscherwelt begeben Sie sich auf den Heimweg.

Omnibusbetrieb Heinz Gröschel e.K.

Volker Gröschel
Talstrasse 75
98544 Zella-Mehlis

Tel.: +49 (0) 3682 / 48 36 85
Fax: +49 (0) 3682 / 42 548

info@groeschel-reisen.de