Angebot merken
NEU
Schweiz

Schweizer Nostalgie-Schwärmerei und grandiose Alpenpässe

...Furka-Dampfbahn und Brienzer Rothornbahn

Nächster Termin: 18.08. - 21.08.2022 (4 Tage)
  • Übernachtung im 4*-Superior-Hotel in Zug
  • Frühstücksbuffet
  • Abendessen als 3-Gänge-Menü
  • Stadtrundgang Zürich
  • Furka-Dampfbahn von Realp nach Oberwald
  • Berg- und Talfahrt mit der Brienzer Rothorn-Dampfbahn auf das Brienzer Rothorn
  • alle Rundfahrten
  • Kurtaxe
ab 649,00 € 4 Tage
Doppelzimmer
Jetzt Buchen

Termine | Preise | Onlinebuchung

Schweizer Nostalgie-Schwärmerei und grandiose Alpenpässe
4* Superior Hotel in Zug

4 Tage
ab 649,00 €

Buchungspaket
18.08. - 21.08.2022
4 Tage
Doppelzimmer, p.P. 649,00 €
Einzelzimmer, p.P. 724,00 €

Schweizer Nostalgie-Schwärmerei und grandiose Alpenpässe

...Furka-Dampfbahn und Brienzer Rothornbahn

Reiseart
Mehrtagesfahrt
Urlaubs und Erlebnisreisen
Städtereisen
Saison
Sommer 2022
Zielgebiet
Schweiz
Einleitung

Unsere Nostalgie-Reise führt Sie in die Anfänge der Schweizer Bergbahnen. Eisenbahnpioniere, die bereits vor 100 Jahren mit dem Bau der einzelnen Strecken begannen, ermöglichen Ihnen Ausblicke auf die Alpen, die Sie, allein mit dem Bus oder dem PKW unterwegs, nicht erleben könnten. Auf dieser Reise zischt, pufft, pfeift und dampft es ganz gewaltig! Lassen Sie die moderne Technik moderne Technik sein und bewegen sich wie Pioniere des Dampfzeitalters durch atemberaubende Landschaften.

Die Strecke über den Furkapass vorbei am Rhônegletscher zwischen Realp und Oberwald meistern Sie mit dem über 100 Jahre alten „Zugpferd“ – der liebevoll gepflegten „Furka-Dampfbahn“.

Die Brienzer Rothornbahn hat bis heute nichts von ihrem ursprünglichen Reiz verloren. Dampfen Sie mit dieser nostalgischen Zahnradbahn einem atemberaubenden Panorama entgegen.

Atemberaubende Panoramen erwarten Sie auch auf den grandiosen Alpenpässen, die Sie auf dem Weg zu den nostalgischen Bahnerlebnissen überqueren. Ein Genuss für alle Sinne! Halten Sie stets Fotoapparat und Videokamera bereit!

Reiseverlauf

Anreise Zürich - Zug

Zürich hat– zusätzlich zu seiner wunderschönen Lage am Zürichsee – mit seiner Altstadt sowie Kunst und Kultur einiges zu bieten, und zieht Besucher aus aller Welt an. Die meisten Sehenswürdigkeiten liegen in der mittelalterlichen Altstadt und sind bei einer Stadbesichtigung sehr gut zu Fuß zu erreichen. Auch das Rathaus, im Stil der Renaissance, befindet sich in der Altstadt, ebenso wie das Großmünster, welches mit seinen Doppeltürmen das Wahrzeichen der Stadt bildet.

Weiterfahrt nach Zug, wo Sie schon im Hotel erwartet werden.

Furka-Dampfbahn - Rhônegletscher - Grimselpass - Aareschlucht

Fahrt zum Vierwaldstätter See und weiter auf der berühmten Axenstraße. In Realp werden Sie schon von der Furka-Dampfbahn erwartet, die Sie zum Furka-Scheitelpunkt gegenüber dem Rhônegletscher und dann wieder talwärts nach Oberwald bringt. Hier nehmen Sie wieder Ihren Bus zur Fahrt zum Aussichtspunkt Belvédère direkt am Rhonegletscher. Ein besonderes Erlebnis ist der Besuch der Eisgrotte im Rhônegletscher (Eintritt Extrakosten, festes Schuhwerk empfohlen). Am Nachmittag Fahrt über den Grimselpass nach Innertkirchen. Wanderung talwärts durch die grandiose und mystische Aareschlucht. Hier hat sich die Aare durch die Kalkfelsen in eine bis zu 200 m tiefe Schlucht gegraben, die teilweise nur 1–2 m breit ist. (1,5 km, Eintritt Extrakosten, festes Schuhwerk empfohlen). In Meiringen treffen Sie wieder auf Ihren Bus und fahren über den Brünigpass vorbei am Lungernsee und Alpnacher See zurück nach Zug.

Brienz - Brienzer Rothornbahn - Sustenpass - Altdorf

Über den Brünigpass fahren Sie nach Brienz am Brienzer See, von wo Sie ganz bequem das Brienzer Rothorn bezwingen werden. Mit der Dampfzahnradbahn von 1892 stampfen und dampfen Sie durch Wiesen und Wälder einem atemberaubenden Panorama entgegen. Bei guter Sicht eröffnet das Rothorn den Blick auf sagenhafte 693 Berggipfel. Nach der Talfahrt erwartet Sie am Nachmittag eine sehenswerte Panoramafahrt über den Sustenpass. Auf der Axenstraße geht es entlang des Vierwaldstätter Sees vorbei an der Tellsplatte zum Zugersee zu Ihrem Hotel.

Rheinfall von Schaffhausen - Heimreise

Fahrt nach Schaffhausen zum Rheinfall, dem größten Wasserfall Europas. Über eine Breite von 150 m und eine Höhe von 23 m stürzen die Wassermassen über die Felsen. Vom Rheinfallbecken aus können Sie die ganze Wucht der Wassermassen auf sich wirken lassen. Anschließend erreichen Sie mit vielen neuen Eindrücken Ihre Heimatorte.

Omnibusbetrieb Heinz Gröschel e.K.

Volker Gröschel
Talstrasse 75
98544 Zella-Mehlis

Tel.: +49 (0) 3682 / 48 36 85
Fax: +49 (0) 3682 / 42 548

info@groeschel-reisen.de