Angebot merken
5* Hotel Hamilton
Polen

Silvester auf der Insel Usedom

… Kaiserbäder, Ostseebäder, Insel Wollin, Wasserschloss Mellenthin

Nächster Termin: 29.12. - 02.01.2022 (5 Tage)
  • Fahrt mit modernem Reisebus
  • Übernachtung im 5*-Hotel Hamilton
  • Komfortable Zimmer mit Bad oder DU/WC, TV, Tel., Fön
  • Frühstücksbuffet
  • Abendbuffet
  • Willkommensdrink
  • Nutzung der Badelandschaft mit Schwimmbad, Saunen, Whirlpool, Jacuzzi
  • Nutzung Fitnessraum
  • 1 x Waffeln im Wasserschloss Mellenthin
  • Silvestergala mit Live-Musik, Silvestermenü, Getränke inkl. (Wein, Vodka, Whisky, Bier, nichtalkoholische Getränke), Sekt zu Mitternacht
  • Kurtaxe

ab 739,00 € 5 Tage
Doppelzimmer, Ü/HP
Jetzt Buchen

Termine | Preise | Onlinebuchung

Silvester auf der Insel Usedom
5* Hotel Hamilton

5 Tage
ab 739,00 €

Buchungspaket
29.12. - 02.01.2022
5 Tage
Doppelzimmer, Übernachtung / Halbpension, p.P. 739,00 €
Einzelzimmer, Übernachtung / Halbpension, p.P. 819,00 €

Silvester auf der Insel Usedom

… Kaiserbäder, Ostseebäder, Insel Wollin, Wasserschloss Mellenthin

Reiseart
Adventsreisen
Weihnachts- und Silvesterreisen
Mehrtagesfahrt | Festtagsreisen
Urlaubs und Erlebnisreisen
Saison
Winter 2021 / 2022
Zielgebiet
Polen
Einleitung

Diese abwechslungsreiche Reise führt Sie auf die beliebteste Insel Deutschlands - die Sonneninsel Usedom. Erleben Sie die prachtvolle Bäderarchitektur, schöne weiße Sandstrände und ein einzigartiges Klima. Nirgends in Deutschland werden Sie öfter die Sonne sehen als hier, wo sie rund 2000 Stunden im Jahr scheint. Und wo so oft die Sonne lacht, da erscheinen einem auch das Meer blauer und die Strände weißer als anderswo. Während der Feiertage ist die Insel mit einem einzigartigen Winterzauber überzogen.

Der Winter an der Ostsee ist unvergleichlich wohltuend. Ausgedehnte Spaziergänge an den schneebedeckten Stränden bringen Körper und Geist wieder in Einklang.

An sonnigen Wintertagen können Sie lange, ungestörte Streifzüge durch die Natur unternehmen. Bei knackiger Kälte sehen Sie eine einzigartige Eisschollenlandschaft auf dem Meer schwimmen. Laufen Sie die Seebrücken entlang und lassen sich von den gefrorenen Eiszapfen beeindrucken. Mit Schal, Mütze, und Stiefel können Sie sich so richtig vom Ostseewind durchpusten lassen!

Silvester Usedom: Ein großes Höhenfeuerwerk über der Seebrücke, Glühwein am Strand in kristallklarer Seeluft, Gala-Dinners und Silvestertrubel in den Kaiserbädern. Alle genießen den spektakulären Flair zum Ausklang des Jahres

Die Ostseeinsel Usedom hat sich mit ihren Highlights zu Silvester im Lauf der Zeit einen besonderen, exzellenten Ruf als Silvesterreiseziel erworben. Ob ausgelassen-fröhlich oder stilecht-exklusiv: Auf der Insel Usedom kann besonders abwechslungsreich gefeiert werden. Ganz pünktlich um Mitternacht knallt es überall auf der Insel gewaltig – und das sind nicht nur die Sektkorken, sondern auch die großen, farbenfroh leuchtenden Feuerwerke. Kilometerweit spiegeln sich die farbigen strahlenden Sterne und Fontänen im Wasser der Ostsee.

Usedom, das sind Wälder und Salzwiesen, naturbelassenes Hinterland, idyllische Fischerdörfer mit reetgedeckten Häusern, aber auch mondäne Seebäder mit alten Seebrücken, großzügige Promenaden und 40 Kilometer feinster Sandstrand. Verbringen Sie unvergessliche Wintertage auf der schönen Insel Usedom!

Im Ihrem Hotel Hamilton in Swinemünde hat der Luxus ein neues Zuhause gefunden. Hier können Sie einen traumhaften Urlaub der Superlative erleben. Das 5*- Hotel liegt im neuen Kurviertel, nur ca. 100 m vom Strand entfernt. Zur Promenade sind es ca. 150 m. Das 7- stöckige Haus begeistert mit modernem Design und komfortabler Ausstattung. Für Entspannung pur sorgen Schwimmbad, Jacuzzi, Sauna, Dampfbad und Salzgrotte. Ein besonderes Highlight des Hotels ist das im 7. Stockwerk untergebrachte Café mit imposantem Meerblick.

Reiseverlauf

Anreise nach Usedom

Vorbei an Berlin erreichen Sie über die Zecheriner Brücke die zweitgrößte Insel Deutschlands – die Sonneninsel Usedom. Usedom liegt in der Pommerschen Bucht der südlichen Ostsee, gehört größtenteils zu Deutschland und zu einem kleinen Teil zu Polen. Am späten Nachmittag erreichen Sie Ihr schönes Hotel in Swinemünde, wo Sie bereits erwartet werden. Bummeln Sie über die Promenade mit ihren vielen Geschäften, Restaurants und Cafes und lassen Sie sich am breiten, weißen Sandstrand den Wind um die Nase wehen.

Insel Usedom

Nach einem reichhaltigen Frühstück lernen Sie die schöne Insel Usedom kennen. Sie besuchen die Ostseebäder Zinnowitz und Koserow, statten den Salzhütten und der neuen Seebrücke von Koserow einen Besuch ab, lernen die Idylle des Achterlandes und die Usedomer Schweiz mit dem Wasserschloß Mellenthin kennen.

In dieser ehrwürdigen Schlossanlage aus dem Jahre 1575 laden wir Sie zu Kaffee und Waffeln ein.

Kamminke, ein hübsches Fischerdorf, das zu den ältesten der Insel Usedom gezählt werden kann, erwartet Sie am östlichsten Ende der Insel Usedom. Die abgeschiedene, ruhige Lage lädt zur Erholung und Entspannung ein. Nahe Kamminke befindet sich der Golm, der mit seinen 60m die beherrschende Höhe am kleinen Haff darstellt. Er bietet Ihnen einen weiten Blick über das Stettiner Haff bis nach Ueckermünde, über das Mündungsgebiet der Swine und über Swinemünde selbst.

Auf Entdeckungsreise zu den Kaiserbädern

Am letzten Tag des Jahres erwarten Sie die Kaiserbäder Ahlbeck und Heringsdorf mit ihren Seebrücken, den herrlichen Villen in einzigartiger Bäderarchitektur, wunderschöne Promenaden, auf denen Sie von einem Seebad zum anderen spazieren können… und nicht zu vergessen der herrliche

breite feinsandige Strand. Hier können Sie die salzige Luft tief in sich einatmen, den Wind auf

der Haut spüren, sich frei fühlen. Festlich geschmückte Straßen und der himmlische Duft auf dem Wintermarkt “Zauberhafte Winterwelt am Meer” versüßen Ihnen die Feiertage.

Alle Gäste, die nicht so gut zu Fuß sind, können bequem mit dem Kaiserbäder-Express (Aufpreis) durch die Kaiserbäder fahren und erfahren live viel Interessantes über Land, Leute, Architektur

und Geschichte der Kaiserbäder.

Am Abend erwartet Sie im Hotel die Silvestergala mit Musik, Gala-Menü und Getränken inkl.

Insel Wollin

Sie beginnen das neue Jahr mit einem späten Frühstück und unternehmen einen Ausflug zur Insel Wollin, auch die grüne Insel genannt. Sie besuchen Misdroy mit seiner Seebrücke, die ein besonderer Anziehungspunkt ist. Das bekannte Ostseebad hat seinen Namen von den hier ehemals zahlreich sprudelnden Solequellen (Miedzyzdroje = zwischen den Quellen).

Heimreise

Man sagt, wer einmal hier war, erliegt den Reizen dieses Eilands und möchte immer wieder kommen. Aber leider müssen Sie erst einmal Abschied nehmen von der Sonneninsel. Ihr Bus bringt Sie zurück nach Thüringen.

Omnibusbetrieb Heinz Gröschel e.K.

Volker Gröschel
Talstrasse 75
98544 Zella-Mehlis

Tel.: +49 (0) 3682 / 48 36 85
Fax: +49 (0) 3682 / 42 548

info@groeschel-reisen.de