Angebot merken
Inkl. Getränke am Silvesterabend!
Tschechien

Silvester First Class am Fuße der Schneekoppe Romantisches Riesengebirge

Mit Rübezahl ins neue Jahr inkl. Karpacz, Stabkirche Wang, Harrachov und Spindlermühle

Nächster Termin: 29.12. - 02.01.2021 (5 Tage)
  • Fahrt mit modernem Reisebus
  • Übernachtung im komfortablen 4*-Hotel Golebiewski
  • Zimmer mit Bad oder Dusche/WC, Telefon, TV
  • Frühstücksbuffet
  • Abendbuffet inkl. Tee und Kaffee
  • freie Benutzung Aquapark mit Hallenbad, Sauna usw.
  • Silvesterparty inkl. Festliches Silvester-Abendessen (Buffet oder Menue), Getränke (Open-Bar: Wein, Bier, Vodka, Soft-Drinks), Musik-Band
  • Stadtführung Görlitz
  • alle Ausflüge wie beschrieben

ab 679,00 € 5 Tage
Doppelzimmer, Ü/HP
Jetzt Buchen

Termine | Preise | Onlinebuchung

Silvester First Class am Fuße der Schneekoppe Romantisches Riesengebirge
komfortables 4*-Hotel Golebiewski

5 Tage
ab 679,00 €

Buchungspaket
29.12. - 02.01.2021
5 Tage
Doppelzimmer, Übernachtung / Halbpension, p.P. 679,00 €
Einzelzimmer, Übernachtung / Halbpension, p.P. 769,00 €

Silvester First Class am Fuße der Schneekoppe

Romantisches Riesengebirge

Mit Rübezahl ins neue Jahr inkl. Karpacz, Stabkirche Wang, Harrachov und Spindlermühle

Reiseart
Weihnachts- und Silvesterreisen
Mehrtagesfahrt | Festtagsreisen
Urlaubs und Erlebnisreisen
Saison
Winter 2020/21
Zielgebiet
Tschechien
Einleitung

Lassen Sie sich von schneebedeckten, in der Sonne glitzernden Gipfeln verzaubern und erleben Sie einen unvergleichbaren Jahreswechsel im Riesengebirge. Es erwarten Sie einzigartige Landschaftbilder und ein komfortables Hotel am Fuße der Schneekoppe.

Das Riesengebirge ist um diese Jahreszeit das Ziel von Winterfreunden aus ganz Europa.

Diese Reise führt Sie sowohl in den weltbekannten Wintersportort Harrachov, als auch in den romantischen Ort Spindlermühle. Nicht nur der angebliche Wohnort des Sagenriesen Rübezahl, sondern das gesamte Bergland rund um die Schneekoppe gleicht den Fantasiebildern, die wir seit den Märchenstunden unserer Kindertage in uns tragen.

Selbst emotional Hartgesottene wird diese atemberaubende Landschaft nicht unberührt lassen.

Wir laden Sie ein, in "Rübezahls Reich" stimmungsvolle Stunden zum Jahreswechsel zu erleben.

Diese Reise führt Sie nach Karpacz, vielen bekannt auch als Krummhübel, ein sehr beliebter und romantischer Ort im polnischen Teil des Riesengebirges. Die malerische Lage am Fuße der Schneekoppe sowie eines der besten Hotels im Riesengebirge sind die Garanten für erholsame Tage. Die norwegische Stabkirche Wang ist neben der Schneekoppe die Hauptattraktion des bekannten Urlaubsortes.

Freuen Sie sich auf einen Wohlfühl – Silvesterurlaub.

Ihr komfortable 4*-Urlaubshotel befindet sich Karpach - in einer Höhe von 800 m - am Fuße des höchsten Gipfels des Riesengebirges, der Schneekoppe. Neben einer atemberaubend schönen Lage bietet das Hotel die größte Badelandschaft Schlesiens mit Aquapark, Schwimmbad, Saunen, Jacuzzi, Sole-Gradierwerk, Salz- und Eisgrotte. Hier können Sie abschalten und sich verwöhnen lassen.

Schenken Sie Ihrem Körper und Geist einige schöne Tage und schöpfen Sie neue Energie.

Erleben Sie eine einmalig schöne Silvesterreise inmitten eines wunderschönen Gebirgspanoramas.

Reiseverlauf

Anreise mit Stopp in Görlitz

Der erste Höhepunkt Ihrer Reise ist ein Aufenthalt in Deutschlands östlichster Stadt. Görlitz fehlt selten in der Liste der schönsten Orte Deutschlands. Die Stadt überstand die beiden Weltkriege weitgehend unbeschadet. Das historische Stadtbild gehört europaweit zu den besterhaltenen Altstädten. Wir nehmen Sie mit auf eine Reise zu den schönsten Görlitzer Sehenswürdigkeiten.

Nach einem winterlichen Bummel über Ober- und Untermarkt überqueren Sie die deutsch-polnische Grenze. Am Nachmittag erreichen Sie Ihr komfortables Hotel in Karpacz.

Romantisches Riesengebirge

Heute erwartet Sie eine Panoramafahrt durch das romantische Riesengebirge. Sie lernen das tschechische Wintersportzentrum Harrachov kennen. Staunend werden Sie vor der riesigen Skiflugschanze stehen, von der aus regelmäßig die kühnsten der Skispringer weit zu Tale schweben.

Anschließend geht es durch malerische Ortschaften und eindrucksvolle Landschaften nach Špindlerův Mlýn (deutsch Spindlermühle), am Oberlauf der Elbe inmitten des Riesengebirges gelegen. Spindlermühle wird als Perle unter den tschechischen Skizentren bezeichnet. Genießen Sie einen Winterspaziergang durch den bekannten Ort umgeben von schneebedeckten Bergen.

Silvester in Karpacz

In Karpacz/Krummhübel erleben Sie die winterliche Vielfalt eines Ortes, der um diese Zeit sicher mehr Wintersportler zu Gast hat als Einwohner dort leben.

Der Legende nach soll genau in Karpacz, der Berggemeinde am Rande der Schneekoppe, der Riese und Waldschrat Rübezahl gehaust haben. Die typischen Holzhäuser und die hölzerne Kirche Wang prägen das Bild dieses hübschen Ortes. Die Stadtmitte befindet sich auf 630 Metern Höhe. Unmittelbar südlich von Karpacz erhebt sich die Schneekoppe (1.602 Meter), der höchste Berg des Riesengebirges.

Ein kleiner Winterspaziergang führt Sie zur Holzkirche Wang – ursprünglich eine norwegische Stabkirche, die im 19. Jahrhundert ins Riesengebirge verpflanzt wurde. Einen Besuch sollten Sie sich nicht entgehen lassen. Anschließend können Sie die die urige Atmosphäre während der Einkehr in einer rustikalen Baude genießen und schlesische Spezialitäten kosten.

Nachmittags Gelegenheit, im Aquapark Ihres Hotels zu entspannen, bevor Sie am Abend zur Silvesterparty erwartet werden. Mit Musik und Tanz feiern Sie ins neue Jahr.

Neujahr – Freizeit oder Winterzauber in der Adersbacher Felsenwelt

Am ersten Tag des neuen Jahres genießen Sie zunächst ein spätes Katerfrühstück.

Wie Sie den Rest des Tages verbringen, können Sie entscheiden: Entweder Sie genießen die Annehmlichkeiten Ihres schönen Hotels oder Sie entscheiden sich für einen Ausflug zur Adersbacher Felsenwelt und erleben die einzigartige Schönheit des Felslabyrinths im Zauber der kalten Jahreszeit.

Während eines gemütlichen Winterspaziergangs erleben Sie die von der Natur geschaffenen Felssäulen der romantischen Felsenstadt in winterlicher Pracht . Sie sehen die zauberhaften Felsformationen, wie "Das Liebespaar", im weißen Mantel. Die frische Luft und die herrlichen Aussicht erfrischt Körper und Geist nach einer langen Nacht.

Rückreise mit Stopp in Liberec/Reichenberg

Nach dem Frühstücksbuffet im Hotel heißt es Abschied nehmen. Die Reise führt Sie heute nach Nordböhmen. Inmitten der Böhmischen Lausitz erreichen Sie Liberec. Bei gutem Wetter lohnt sich eine Fahrt hinauf zum Jeschken (1010 Meter) - der höchste Berg im nach ihm benannten Jeschkengebirge. Der Gipfel bietet eine der schönsten Rundsichten Böhmens.

Omnibusbetrieb Heinz Gröschel e.K.

Volker Gröschel
Talstrasse 75
98544 Zella-Mehlis

Tel.: +49 (0) 3682 / 48 36 85
Fax: +49 (0) 3682 / 42 548

info@groeschel-reisen.de