Merkliste
Reise merken
NEU

Silvester an der Slowenischen Adria

Rosenhafen Portoroz, Limfjord, Pula, Koper, Piran

Nächster Termin: 29.12. - 02.01.2018 (5 Tage)
  • Fahrt mit modernem Reisebus
  • Übernachtung im 4*-Hotelkomplex
  • Zimmer mit Bad oder Dusche/WC, Telefon, TV
  • Willkommensdrink
  • reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • Abendessen vom Buffet
  • Silvestergala inklusive Silvestermenü, Tanzmusik und Programm, ½ Flasche Wein, 0,5 l Mineralwasser und 1 Glas Mitternachtssekt zur Jahreswende
  • Teilnahme am Unterhaltungsprogramm des Hotels
  • Nutzung der Thermal- und Meerwasserschwimmbäder
  • Morgengymnastik und Strandeintritt
  • freier Eintritt in das Grand Casino und Casino Riviera
  • Ausflüge mit einheimischer Reiseleitung
ab 629,00 € 5 Tage
Doppelzimmer, Ü/HP
Jetzt Buchen

Termine | Preise | Onlinebuchung

Silvester an der Slowenischen Adria

5 Tage
ab 629,00 €

Buchungspaket
29.12. - 02.01.2018
5 Tage
Doppelzimmer, Übernachtung / Halbpension, p.P. 629,00 €
Einzelzimmer, Übernachtung / Halbpension, p.P. 694,00 €

Silvester an der Slowenischen Adria

Rosenhafen Portoroz, Limfjord, Pula, Koper, Piran

Reiseart
Weihnachts- und Silvesterreisen
Urlaubs und Erlebnisreisen
Saison
Winter 2017/2018
Einleitung

Glänzende Augen und Tausend schwebende Laternen an der Adriaküste – Erleben Sie mit uns einen unvergesslichen Jahreswechsel in Slowenien!

Haben Sie vielleicht schon mit dem Gedanken gespielt, die schönste Zeit des Jahres am Meer zu verbringen? Keine schlechte Idee, denn Slowenien begeistert mit zahlreichen Traditionen und Bräuchen – eine magische Zeit an einem magischen Platz für Jung und Alt! Besonders Portorož lockt in den Wintermonaten mit einer Vielzahl an Veranstaltungen. Krönender Abschluss ist die Silvesterfeier am 1. Januar 2018 in Portorož, welche das neue Jahr mit Musik und einem großen Feuerwerk über der Adria begrüßt.

Dort, wo die Adria mit der Bucht von Triest dem Herzen Europas am Nächsten ist, liegt die slowenische Küste und Portorož mit seinen Küstenstädten Piran, Izola und Koper. Diese wirken mit ihren engen Gassen, die zu bildhaften Plätzen mit majestätischen Palästen führen, märchenhaft. Hier hat man von den Hügeln wundervolle Ausblicke nach Istrien, bei klarem Wetter kann man sogar die Alpen bewundern. Das mediterrane Klima und die herrliche Landschaft haben Portorož zu einem der beliebtesten Ferienorte Sloweniens gemacht! Verbringen Sie mit uns den Jahreswechsel im „Hafen der Rosen“!

In unmittelbarer Nähe des Meeres gelegen, erwartet Sie Ihre schöne 4*-Hotelanlage. Hier können Sie perfekte Entspannung inmitten der wunderschönen istrischen Landschaft am blauen Mittelmeer nahe des Kristallglanzes der örtlichen Salzfelder finden. Nutzen Sie das einzigartige Wellness-, Thermal- und Gesundheitsangebot Ihres Hotels, testen Sie die kulinarischen Genüsse der gesunden, mediterranen Küche und verpassen Sie es nicht, die Schwimmbäder mit beheiztem Meerwasser und Saunen zu genießen.

Reiseverlauf & Bildergalerie

Bildergalerie
-> hier klicken für Impressionen unserer Sommerreise

Anreise
Vorbei an München fahren Sie durch das winterliche Salzburger Land und entlang der sonnigen Südseite der Alpen nach Slowenien. Sie sehen schon bei der Anreise die Karstberge des Landes in der Region Postojna, bevor Sie Ihre Hotelanlage in Portorož, dem „Rosenhafen“ direkt am Meer erreichen. Die „Life-Class-Hotels“ bieten Ihnen alle Möglichkeiten für einen wunderschönen Silvesteraufenthalt.

Panoramafahrt Kroatien
Heute unternehmen Sie eine fantastische Panoramaküstenfahrt. Die Landschaft ist sehr abwechslungsreich. Am Lim­fjord wechseln sich sandige Buchten mit felsiger Küste ab. Zahlreiche Dörfer und malerische Ausblicke säumen Ihren Weg. Am Nachmittag erreichen Sie den Süden der Halbinsel Istrien. Pula, die Stadt der Altertümer, Parks und Festivals ist die größte Stadt Istriens und der kulturelle und wirtschaftliche Mittelpunkt. Das bekannteste und wertvollste antike Denkmal der Stadt ist wohl die Arena, ein herrliches, aus dem 2. Jh. stammendes Amphitheater. Es zählt zu den bedeutendsten antiken Bauwerken Kroatiens. Am späten Nachmittag bleibt Zeit, die Annehmlichkeiten Ihres schönen Hotels zu nutzen.

Silvester an der Adria
Nach einem ausgiebigen Frühstück erwartet Sie unser einheimischer Reisleiter zu einer kleinen Rundfahrt. Sie erreichen Koper an der slowenischen Küste. Ein Spaziergang durch die malerischen, engen Gassen ist ein Highlight und die zwei wichtigsten Sehenswürdigkeiten sind direkt am Hauptplatz der Stadt. Weiterfahrt nach Piran – die romantische Stadt ist eine Perle an der Adriaküste, in der Sie überall Sehenswürdigkeiten und einen einmaligen Ausblick genießen können.

Nach der Rückkunft in Portorož lädt Sie das Hotel, zur Vorbereitung auf den Silvesterabend, zur genüsslichen Erholung ein. Bei einer schönen Silvestergala mit Menü und Tanzmusik verabschieden wir uns vom alten Jahr und lassen die Sektgläser klingen, wenn es dann um Mitternacht in ausgelassener Stimmung „Prosit Neujahr“ heißt.

Neujahr in der Stadt der Künstler
Nach einem späten Frühstück besuchen Sie am ersten Tag des neuen Jahres das Künstlerdorf Groznjan. Ruhe und Idylle nach der rauschenden Silvesternacht finden Sie bei der Fahrt durch die herrliche Hügellandschaft Istriens. Die Örtchen zwischen Weinbergen und Olivenhainen, in Senken und auf Hügeln, könnten unterschiedlicher nicht sein: Manche stehen nur noch in Ruinen, andere sind schick hergerichtet. Istriens Landschaft ist nicht nur ein Augenschmaus für Kroatien-Urlauber. Auch die Feinschmecker profitieren von der fruchtbaren Natur.

Nach Ihrer Rückkehr ins Hotel sollten Sie auf keinen Fall das große Feuerwerk zum „Willkommen des neuen Jahres“ verpassen.

Heimreise
Auch die schönste Reise neigt sich einmal ihrem Ende. Der Abschied von der Adria wird Ihnen schwer fallen. Über Italien und Kärnten erreichen Sie wieder Ihre Heimatorte.

Omnibusbetrieb Heinz Gröschel e.K.

Volker Gröschel
Talstrasse 75
98544 Zella-Mehlis

Tel.: +49 (0) 3682 / 48 36 85
Fax: +49 (0) 3682 / 42 548

info@groeschel-reisen.de