Angebot merken
Sommersonnenwende
Österreich

Sommersonnenwende in den Kitzbüheler Alpen

...mit Wendelstein, Kaisergebirge, Pillerseetal, Kitzbühel und Großvenediger - Bilderbuchlandschaft vom Feinsten

Nächster Termin: 16.06. - 21.06.2022 (6 Tage)
  • Übernachtung im 4*-Hotel
  • Frühstücksbuffet mit regionalen Produkten
  • Begrüßungsschnapserl
  • 4-Gänge-Wahlmenü oder wechsende Themenbuffets
  • 1 x Kaffee und Kuchen in der Lobbybar
  • Nutzung des Wellnessbereiches mit Hallen- und Freibad, Sauna, Soledampfbad, Infrarotkabine
  • Teilnahme am Hotelprogramm
  • Maut Felbertauerntunnel
  • alle Rundfahrten
ab 669,00 € 6 Tage
Doppelzimmer
Jetzt Buchen

Termine | Preise | Onlinebuchung

Sommersonnenwende in den Kitzbüheler Alpen
4* Hotel

6 Tage
ab 669,00 €

Buchungspaket
16.06. - 21.06.2022
6 Tage
Doppelzimmer, p.P. 669,00 €
Einzelzimmer, p.P. 729,00 €

Sommersonnenwende in den Kitzbüheler Alpen

...mit Wendelstein, Kaisergebirge, Pillerseetal, Kitzbühel und Großvenediger - Bilderbuchlandschaft vom Feinsten

Reiseart
Urlaubs und Erlebnisreisen
Mehrtagesfahrt
Saison
Sommer 2022
Zielgebiet
Österreich
Einleitung

Erleben Sie die „Berge in Flammen“! Traditionell werden an jenem Samstag, der der Sommersonnenwende am nächsten ist, die Bergfeuer entzündet. Das „Feuerbrennen“ ist ein jahrhundertealter Brauch. Bei Einbruch der Dunkelheit kann man dieses romantische Festspiel bis zum Erlöschen der Lichter beobachten. Ganze Bergketten werden erleuchtet – tausende kleiner Feuer an den Graten und Gipfeln der Berge bieten ein aufregendes Bild.

Gönnen Sie sich einen unvergesslichen Urlaub in den Tiroler Alpen. Zwischen dem majestätischen Gebirge des Wilden Kaisers und den Kitzbüheler Alpen finden Sie ein abwechslungsreiches Gebiet zwischen Bergen, Hügeln, weiten Tälern und Wäldern.

In den Kitzbüheler Alpen gibt es kaum einen besseren Ort als Söll in Tirol, um täglich beim Blick aus dem Fenster ins Schwärmen zu kommen. Eingebettet zwischen dem Kitzbüheler Horn und dem Kaisergebirge lockt der malerische Ort mit Tiroler Gemütlichkeit und einem abwechslungsreichen Naturprogramm zwischen saftigen Almwiesen und rauschenden Gebirgsbächen.

Ihr familiäres und gemütliches Hotel liegt im Herzen der Kitzbüheler Alpen mit majestätischem Blick auf den Wilden Kaiser. Im harmonischen Einklang von Moderne, Komfort und der Besinnung zu den Tiroler Wurzeln, können Sie sich in herzlicher Atmosphäre verwöhnen lassen! Angefangen vom Wellnessbereich bis hin zur schmackhaften Küche des Hauses.

Reiseverlauf

Anreise und Wendelstein

Vorbei an München erreichen Sie das Inntal und das Wendelsteingebiet. Mit der Zahnradbahn, Deutschlands erster Hochgebirgsbahn haben Sie die Möglichkeit zur Auffahrt auf einen der schönsten Aussichtsberge der Bayerischen Alpen (Aufpreis). Vom Gipfel reicht der Blick an klaren Tagen sogar bis zum Großglockner. Der Wendelstein hat aber viel mehr zu bieten als nur eine schöne Aussicht. Schauen und staunen Sie, was es alles zu entdecken gibt! Weiterfahrt zu Ihrem Hotel, wo Sie schon mit einem Begrüßungsgetränk empfangen werden.

Kaisergebirge

Heute unternehmen Sie eine Panoramafahrt rund um das beeindruckende Kaisergebirge. Sie fahren durch idyllische Seitentäler, vorbei an sanften Grasbergen und schroffen Gebirgen – immer Auge in Auge mit Wildem und Zahmem Kaiser. Im Hotel laden wir Sie zu Kaffee und Kuchen ein. Nutzen Sie am Nachmittag die Annehmlichkeiten Ihres wunderschönen Hotels oder machen Sie einen kleinen Spaziergang.

Pillerseetal - Sommersonnenwende

Nach einem reichhaltigen Frühstücksbuffet fahren Sie durch die Bilderbuchlandschaft des Pillerseetals, welches auch als „Schatz in den Kitzbüheler Alpen“ bezeichnet wird. Der Ort St. Ulrich ist eine Insel der Ruhe und der Erholung. Genießen Sie Entspannung pur am malerisch gelegenen kristallklaren Pillersee. Am Abend sollten Sie einem der schönsten Aussichtsberge Tirols einen Besuch abstatten. Die Panoramalage mit grandiosem Blick auf den Wilden Kaiser ist allein schon ein Bergerlebnis für sich und dazu kommt noch die Sommersonnenwende. Geradezu mystisch wirkt die umliegende Gipfelwelt mit ihren unzähligen Bergfeuern. Die Hohe Salve ist der perfekte Ort für den 18. Juni. Dann nämlich werden im gesamten Land die Sonnwendfeuer entzündet. Bei gutem Wetter ist der Ausblick sensationell. Auf dem Berg selbst können Sie sich an einem großen Lagerfeuer wärmen und sich in der Gipflealm ein leckeres Getränk gönnen. Mit der Gondel (Aufpreis) erreichen Sie von Ihrem Urlaubsort Söll aus ganz leicht den Gipfel.

Kitzbühel

Am Vormittag Fahrt nach Kitzbühel, der legendärsten Sportstadt der Alpen. Der Mythos Kitzbühel beinhaltet nicht nur den einzigartigen Charme, sondern auch die sportliche Energie der Stadt und macht Kitzbühel erst zu dem prominenten Tipp im Alpenraum. Nutzen Sie die Gelegenheit mit der Hornbahn (Aufpreis) zum Kitzbüheler Horn zu fahren, einen der schönsten Aussichtsberge in den Kitzbüheler Alpen.

Großvenediger

Der heutige Ausflug führt Sie durch den Felbertauerntunnel nach Osttirol. Ihr Ziel heißt Außergschlöss-Inner gschlöss, im Nationalpark Hohe Tauern gelegen. Diese wunderschöne, unberührte Landschaft mit der gewaltigen Gletscherzunge vom Großvenediger (3666 m) fasziniert selbst jeden Einheimischen immer wieder. Der Talschluß hier gilt als der Schönste der Ostalpen. Vom Matreier Tauernhaus beginnt ein wunderschöner Wanderweg zum idyllischen Aussergeschlöss, einer Gruppe eng beieinanderliegender Almhütten. Eine alte, in den Fels gehauene Kapelle zeugt von der großen Gläubigkeit der hier lebenden Menschen.

Heimreise

Leider müssen Sie heute schon wieder Abschied nehmen. Mit vielen wunderschönen Eindrücken treten Sie die Heimreise an.

Omnibusbetrieb Heinz Gröschel e.K.

Volker Gröschel
Talstrasse 75
98544 Zella-Mehlis

Tel.: +49 (0) 3682 / 48 36 85
Fax: +49 (0) 3682 / 42 548

info@groeschel-reisen.de