Angebot merken
Deutschland

Sommertraum im Spreewald

... Spreemetropole Berlin, Fürstliches Potsdam

Nächster Termin: 12.06. - 15.06.2023 (4 Tage)
  • Übernachtung im 4* Hotel
  • Frühstücksbuffet
  • Abendessen
  • Kahnfahrt im Spreewald
  • Gurkenverkostung inkl. Schmalzbrot und Kräuterbitter
  • Entdeckungstour mir dem Cottbuser Postkutscher
  • Stadtrundfahrt Berlin
  • Stadtrundfahrt Potsdam

Könnte Sie auch interessieren "Herrlicher Spreewald" im Mai siehe HIER.

ab 529,00 € 4 Tage
Doppelzimmer
Jetzt Buchen

Termine | Preise | Onlinebuchung

Sommertraum im Spreewald
4* Hotel

4 Tage
ab 529,00 €

Buchungspaket
12.06. - 15.06.2023
4 Tage
Doppelzimmer, p.P. 529,00 €
Einzelzimmer, p.P. 584,00 €

Sommertraum im Spreewald

... Spreemetropole Berlin, Fürstliches Potsdam

Reiseart
Städtereisen
Mehrtagesfahrt
Erlebnisreisen
Saison
Sommer 2023
Zielgebiet
Deutschland
Einleitung

Der Spreewald ist vor allem bekannt als Land der Gurken. Doch der Landstrich, in dem sich die Spree plötzlich in Hunderten von Wasserläufen verliert, hat weit mehr zu bieten als die leckeren kleinen Spreewald-Botschafter.

Umgeben von einzigartiger Natur! Wahrlich zauberhaft präsentiert sich der Spreewald als eine der ursprünglichsten Landschaften Deutschlands. Eine Kahnfahrt durch das Labyrinth der Spreearme eröffnet Ihnen eine fast unberührte Naturidylle von einzigartiger Schönheit.

Schnuppern Sie bei einem Tagesausflug Berliner Luft – kommen Sie in die Stadt, die sich immer wieder neu erschafft! Der Zauber von Potsdam ist legendär - erleben Sie ihn selbst auf dieser Reise!

Als Tor zum Biosphären-Reservat Spreewald präsentiert sich Cottbus seinen Besuchern mit vielen attraktiven Ausfl ugsmöglichkeiten und Freizeitangeboten. Ihr 4*-Hotel empfängt sie im Herzen der Stadt Cottbus nahe dem schönen Spreeufer.

Video
Reiseverlauf

Cottbus mit dem Cottbuser Postkutscher

Der Cottbuser Postkutscher führt Sie in seiner schmucken Uniform und mit Musikstücken, gespielt auf seinem Posthorn zu seinen Cottbuser Lieblingsplätzen, erzählt Ihnen über sein „schweres" Leben und wirft mit Ihnen sowohl einen Blick in die Cottbuser Geschichte als auch in die Zukunft. Weiterfahrt zu Ihrem Hotel.

Spreewald - Nostalgie im Naturparadies

Der Spreewald – eine urwüchsige Idylle mit tausenden kleinen Inseln, Kanälen und Lagunen: Ihr Ganztagesausflug beginnt in Lübbenau stilecht mit einer Kahnfahrt, denn im Herzen dieses einzigartigen Naturschutzgebietes gibt es nur Wasserstraßen! Eine entspannte Fahrt auf den idyllischen und manchmal auch mystischen Spreewaldfließen führt uns ins Inseldorf Lehde. Es gilt als schönstes Spreewalddorf – hier haben Sie die Möglichkeit, das nostalgische Freilandmuseum zu besuchen, wo Sie liebevoll gepflegte Gehöfte in die sorbische und wendische Welt des 19. Jahrhunderts versetzen. Natürlich darf eine typische Spreewälder Gurkenverkostung nicht fehlen. Guten Appetit!

Berlin - immer eine Reise wert

Freuen Sie sich heute auf eine Stadtrundfahrt. Facettenreich, wie kaum eine andere Stadt, begeistert die Metropole an der Spree jährlich Millionen von Besuchern und weckt bei jedem Neugier und Vorfreude. Berlin vereint Geschichte und Zukunft, Kunst und Wissenschaft, internationalen Flair und urtümliche Geselligkeit und (ver)lockt mit berühmten Sehenswürdigkeiten und charmanten kleinen Geheimtipps.

Potsdam und Heimreise

Machen Sie vor Ihrer Heimreise einen Stopp in der stolzen Residenzstadt der Preußenkönige. Der Glanz großer Geschichte begleitet Sie bei Ihrer Stadtrundfahrt in Potsdam. Sie sehen dabei u. a. die Glienicker „Brücke der Spione“, das Schloss Cecilienhof, die russische Holzhaus-Siedlung Alexandrowka und das Holländische Viertel mit seinen putzigen Backsteinhäusern. Nach etwas freier Zeit besuchen Sie den Schlosspark Sanssouci – vom Grabmal Friedrichs des Großen bis hin zum weiten Pots-dam-Blick auf den Terrassen bieten sich Ihnen hier tolle Fotomotive!

Omnibusbetrieb Heinz Gröschel e.K.

Volker Gröschel
Talstrasse 75
98544 Zella-Mehlis

Tel.: +49 (0) 3682 / 48 36 85
Fax: +49 (0) 3682 / 42 548

info@groeschel-reisen.de