Angebot merken
Neues Programm
Italien

Traumreise ins Paradies

...Insel Capri, Vesuv und die Halbinsel von Sorrent

Nächster Termin: 27.03. - 02.04.2022 (7 Tage)
  • 2 x Ü/HP im Raum Gardasee
  • 4 x Ü/HP im 4*-Hotel auf der Sorrentinischen Halbinsel
  • Frühstück und Abendessen
  • 1 x Galadinner mit Live-Musik
  • Ausflug nach Pompeji und Vesuv mit Reiseleitung
  • Ausflug Insel Capri inkl. Fährüberfahrt, Minibusse, Kurtaxe und Reiseleitung
  • Ausflug Amalfiküste mit Reiseleitung
ab 799,00 € 7 Tage
Doppelzimmer
Jetzt Buchen

Termine | Preise | Onlinebuchung

Traumreise ins Paradies
4* Hotel

7 Tage
ab 799,00 €

Buchungspaket
27.03. - 02.04.2022
7 Tage
Doppelzimmer, p.P. 799,00 €
Einzelzimmer, p.P. 959,00 €

Traumreise ins Paradies

...Insel Capri, Vesuv und die Halbinsel von Sorrent

Reiseart
Mehrtagesfahrt
Erlebnisreisen
Saison
Frühjahr 2022
Zielgebiet
Italien
Einleitung

Kommen Sie mit uns ins Land, wo die Zitronen blühen und erleben den Frühling in Süditalien. „Campania Felix“ – glückliches Land – nannten die Römer das Gebiet rund um den Golf von Neapel, zu dem auch die zauberhafte Amalfiküste gehört.

Und sie schlossen dabei sicher auch die Insel Capri mit ein. Die „Amalfitana“ – oder „Göttliche Küste“, wie die Einheimischen die für sie schönste Küste der Welt nennen ist eines der Ziele dieser Reise. Die Landschaft ist unvergleichlich. Der Kontrast von tiefblauem Meer, schroffen Steilfelsen, pastellfarbenen Dörfern, die sich malerisch und nahezu abenteuerlich an Felshänge kauern, in Terrassen angelegten Zitronengärten und Weinbergen, geheimnisvollen Höhlen und Grotten, von Wind und Meer zerfressenen Buchten und Mittelmeerpflanzen wie aus dem Botanikbuch, werden Sie begeistern.

Diese Reise führt Sie zu kontrastreichen Landschaften – von den üppigen Gärten auf Capri zum tiefschwarzen Kraterrad am Vesuv. Plötzlich fühlen Sie sich um Jahrhunderte zurückversetzt – Sie befinden sich im Pompeji, einer der reichsten Städte, die durch einen gewaltigen Vulkanausbruch verschüttet wurde.

Reiseverlauf

Anreise Raum Gardasee

Über den Brenner und durch Südtirol erreichen Sie den Raum nördlicher Gardasee, wo sich Ihr Hotel zur Zwischenübernachtung befindet.

Gardasee - Halbinsel von Sorrent

… der Sonne entgegen. Vorbei an Florenz und Rom in Richtung Sorrentinische Halbinsel – südlicher Charme erwartet Sie.

"Wenn bei Capri ..."

Heute unternehmen Sie einen Ausflug mit dem Schiff ab Sorrent zur weltberühmten Insel Capri – der Perle im Golf von Neapel. Die Insel aus Kalkfelsen zählt wegen ihrer Naturschönheiten und des ausgeglichenen Klimas zu den berühmtesten Reisezielen der Welt. Hier ist eigentlich alles anders – eine kleine Welt für sich. Bei der Inselrundfahrt mit Minibussen sehen Sie bunt getünchte Häuser, eingebettet in die Felsterrassen und kleine Fischerboote im Hafen. Postkarten-Idylle in jeder Hinsicht und unvergessliche Eindrücke. Sie fahren nach Anacapri und im Ort Capri zu den Gärten des Augustus – genießen Sie einen herrlichen Blick auf die berühmten Faraglioni-Felsen. Wie wäre es mit einer Bootsfahrt oder der Besichtigung der Blauen Grotte (wetterabhängig), bevor Sie die Rückfahrt zum Hotel antreten.

Pompeji - Vesuv

Heute erwartet Sie ein weiterer Höhepunkt: ein Ausflug nach Pompeji und zum Vesuv. Die antike Stadt Pompeji wurde während eines Ausbruches des Vesuvs 79 n. Chr. unter einer Asche- und Lavaschicht verschüttet. Dank der Ausgrabungen vom 18. bis ins 20. Jh. hinein, erhalten Sie heute ein eindrucksvolles Bild vom Leben der Menschen dieser Stadt von vor mehr als 2.000 Jahren. Anschließend wartet das nächste Naturspektakel auf Sie: der Vesuv. Rechts und links der Serpendinen sehen Sie Weinberge, überqueren mehrere Lavaströme und folgen der Straße weiter in Richtung Gipfel. Sie nähern sich jetzt ganz langsam dem Kraterrand des Vulkans. Während Sie das letzte Stück zum Krater zu Fuß zurücklegen, erhalten sie einen Eindruck von den Auswirkungen der zurückliegenden Vulkanausbrüche. Oben angekommen bietet sich Ihnen ein atemberaubender Blick über den Golf von Neapel mit der gleichnamigen Millionenstadt.

Amalfiküste - die schönste Küste der Welt

Ihr heutiger Ausflug an die Amalfiküste führt Sie zu einem absoluten Traumziel Italiens. Gelegen am Golf von Salerno, etwas südlich von Neapel begeistert diese Region mit ihren wilden Steilklippen und verträumten kleinen Buchten. Dazu das milde Klima – einfach Balsam für Sie Seele! Sie fahren entlang der berühmte Küstenstraße “Amalfitana” und genießen spektakuläre Ausblicke auf das strahlend blaue Mittelmeer. Wunderschön anzuschauen sind malerische Orte wie Positano oder Furore, deren Häuser an den Klippen zu kleben scheinen. Sie werden die Stadt Amalfi besuchen, die zur Zeit der Kreuzzüge eine mächtige Seerepublik zusammen mit Venedig, Pisa und Genua war.

Halbinsel von Sorrent - Gardasee

Nach dem letzten Frühstücksbuffet Fahrt zur Zwischenübernachtung im Raum Gardasee.

Heimreise

Über den Brenner geht es in Richtung Heimat.

Hinweis

Eintrittsgelder sind nicht im Preis enthalten und vor Ort zu entrichten.

Omnibusbetrieb Heinz Gröschel e.K.

Volker Gröschel
Talstrasse 75
98544 Zella-Mehlis

Tel.: +49 (0) 3682 / 48 36 85
Fax: +49 (0) 3682 / 42 548

info@groeschel-reisen.de