Angebot merken
Urlaub bei Freunden
Österreich

Perle Kärntens - Weissensee

Lesachtal, Gailtal, Kärntner Seenrundfahrt, Naßfeld

Nächster Termin: 29.05. - 03.06.2023 (6 Tage)
  • Übernachtung im familiär geführten 4*-Hotel „Arlbergerhof VITAL“
  • Zimmer mit Bad oder Dusche/WC, TV und Balkon
  • Empfangscocktail mit dem Hausherren
  • Frühstücksbuffet
  • Wahlmenü am Abend mit Salatbuffet
  • Ortsrundgang mit dem Hausherren Peter
  • 1 x Kuchenjause (ohne Getränke)
  • Mühlenführung
  • Kräutertees von Omas Garten täglich gratis
  • Nutzung Vitalsaunalandschaft
  • inkl. PremiumCard (freie Nutzung Weissensee Schifffahrt und Bergbahn)
ab 789,00 € 6 Tage
Doppelzimmer, Ü/HP
Jetzt Buchen

Termine | Preise | Onlinebuchung

Perle Kärntens - Weissensee
familiärgeführtes Hotel Arlberghof VITAL

6 Tage
ab 789,00 €

Buchungspaket
29.05. - 03.06.2023
6 Tage
Doppelzimmer, Übernachtung / Halbpension, p.P. 789,00 €
Einzelzimmer, Übernachtung / Halbpension, p.P. 839,00 €

Perle Kärntens - Weissensee

Lesachtal, Gailtal, Kärntner Seenrundfahrt, Naßfeld

Reiseart
Mehrtagesfahrt
Urlaubs und Erlebnisreisen
Saison
Sommer 2023
Zielgebiet
Österreich
Einleitung

Zeit nehmen, zurücklehnen, wohl fühlen, Kraft sammeln, glücklich sein … Kärnten, das ist der lebenslustige Süden Österreichs, geprägt von eben so viel Sonne am Himmel wie Sonne im Herzen.

Erleben Sie die Perle Kärntens. Im wunderschönen Sonnenhochtal Weissensee auf 930 m Seehöhe liegt der reinste Badesee der Alpen im Südwesten von Kärnten. Im Sommer wird das klare, türkisblaue Seewasser bis 24 Grad warm und lädt bis in den Herbst hinein zum Baden ein.

Unser familiengeführtes Vertragshotel „Arlbergerhof VITAL“ bietet Ihnen neben einem hauseigenen Badestrand auch eine Vitalsaunalandschaft und Wohlfühlambiente vom Feinsten.

Genießen Sie den glasklaren Weissensee und die warmen Strahlen der aufgehenden Sonne. Das Grün der umliegenden Berge macht Lust auf einen Streifzug über die Almen und Wiesen, die den See umschließen.

Außerdem lernen Sie bei dieser Reise die bezaubernde Landschaft Kärntens, das beeindruckende Lesachtal und die einzigartige Nassfeld-Region kennen.

Video
Reiseverlauf

Anreise
In Ihrem Hotel werden Sie bereits erwartet – wichtigstes Anliegen Ihrer Gastgeberfamilie ist, Ihre schönsten Tage des Jahres angenehm und erholsam zu gestalten.

Weissensee und Almzauber
Nach dem gemütlichen Frühstück im Hotel nimmt sich am Vormittag der Hausherr für Sie Zeit, um mit Ihnen einen gemütlichen Spaziergang durch den Ort zu machen. Anschließend können Sie während einer Schifffahrt über den Weissensee (Aufpreis) die herrliche umliegende Bergkulisse der Gailtaler Alpen genießen. Im Anschluss empfehlen wir Ihnen, mit dem Lift in die Berge zu gelangen. Wie wäre es mit einer deftigen Brettljause in der urigen Naggleralm? …oder Sie genießen die Sonne und das klare Wasser am hauseigenen Badestrand. Am Nachmittag laden wir Sie zu Kaffee und selbstgebackenem Kuchen im Hotel ein.

Ausflug ins Lesachtal, dem schönsten Hochtal Europas
Von den Naturfreunden international wurde das Lesachtal zur Landschaft des Jahres gewählt. Das ist nicht verwunderlich, denn ein schöneres Hochtal ist kaum zu finden. Freuen Sie sich auf den Besuch der Getreidemühlen mit Brot und Schnäppschen sowie die Besichtigung der Basilika Maria Luggau. Am Nachmittag ist ein Stopp in Lienz geplant, der Bezirkshauptstadt von Osttirol. Nehmen Sie in einem der Cafés Platz und genießen Sie das südliche Flair dieser schönen Stadt.

Kärntner Seen - Rundfahrt
Vom Weissensee aus geht es in das Gailtal. Das Gailtal ist besonders reizvoll durch den Kontrast zwischen dem ebenen, weiten Talboden und den teils schroffen Gebirgshängen. Sie kommen zum Pressegersee und fahren weiter zum Faakersee und zum Wörthersee. In Velden am Wörthersee machen Sie eine Pause und sehen sich den schönsten und bekanntesten Sommertourismusort Österreichs an. Das Schloss am Wörthersee, das wohl schönste Casino und die einzigartige Seenpromenade werden Sie verzaubern. Weiter geht es vorbei am Ossiachersee, Afritzersee und Brennsee, bis Sie schließlich den herrlich gelegenen Millstätter See erreichen. In Millstatt gibt’s noch eine Kaffeepause sowie eine Besichtigung des ältesten Lindenbaumes von Österreich.

Ausflug Karnische Alpen
Das Nassfeld liegt in den Karnischen Alpen und ist ein Sattel zwischen dem Gailtal auf österreichischen Seite und dem Kanaltal auf der italienischen Seite. Der Millennium-Express, die längste Kabinenbahn der Alpen, bringt Sie auf die Sonnenalpe Nassfeld (Aufpreis). In nur wenigen Minuten erreichen Sie die unvergleichliche Bergwelt Kärntens. Die angenehme Bergluft und das Panorama der umliegenden Massive entführt Körper und Geist in eine andere Welt. Wir empfehlen Ihnen die Einkehr in die höchstgelegene Hütte am Nassfeld direkt an der Bergstation des Millenium-Express. Auf der großen Sonnenterrasse genießen Sie garantiert die meisten Sonnenstunden und können sich dabei kulinarisch sogar noch ausgiebig verwöhnen lassen!

Heimreise
Wunderschöne Urlaubstage gehen nun zu Ende – der Abschied fällt schwer … Nach dem Frühstücksbuffet treten Sie die Rückreise an.

Hotel Arlbergerhof VITAL

„Griass di“ in Weissensee/ Österreich

Verwunderung? Ja, Verwunderung! Die letzten Kilometer der Bergstraße hinauf zum See – „Was kommt da noch?”, denken sich viele. Und dann liegt er plötzlich da, der Weißensee mit seinem wunderbaren Farbenspiel. Jeden Tag zeigt er sich anders. Farben, die man sonst nur aus Hochglanzbroschüren kennt – karibisch, fjordisch, mystisch.

Genau hier begann vor über 50 Jahren die wunderbare Geschichte des Arlbergerhofes. Der Großvater väterlicherseits war ein begnadeter Visionär und Fleischhauer. Er hat dieses Hotel geschaffen und wusste da bereits, dass es bei meinen Eltern in guten Händen sein wird. Der Arlbergerhof am Weißensee – schon etwas exotisch. Das Hotel musste einfach so heißen! Warum? Am Arlberg, genauer gesagt in St. Christoph, haben sich meine Eltern kennengelernt, und ich bin dort entstanden, auf Zimmer Nummer 11. Meine Eltern haben eine gute Basis für mich und meine Frau Christine geschaffen, ein kleines familliäres Vital-Hotel mit viel Liebe zum Detail aufgebaut. Heute dürfen wir unsere Gäste jeden Abend mit einer ehrlichen, gesunden Küche verwöhnen. Und wir dürfen Sie in das Naturwunder Weißensee begleiten. Dank Lukas und Maximilian sind wir zuversichtlich, dass es mit dem Arlbergerhof weitergeht – vielleicht für die nächsten 50 Jahre?

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
Peter Schwarzenbacher und Familie
Oma Friedel, Christine, Lukas und Maximilian mit dem gesamten Team!

© www.arlbergerhof.at

Omnibusbetrieb Heinz Gröschel e.K.

Volker Gröschel
Talstrasse 75
98544 Zella-Mehlis

Tel.: +49 (0) 3682 / 48 36 85
Fax: +49 (0) 3682 / 42 548

info@groeschel-reisen.de